Schlagwort-Archive: Spruch

Für die Seele 184

Was in der Natur für die Biene nur Farbe und Geruch ist und bunte Zeichen und Flecke, die ihr den richtigen Weg zum Honig zeigen, ist für das Menschenherz Schönheit und Freude. Rabindranath Tagore Advertisements

Bewerten:

Veröffentlicht unter Für die Seele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Für die Seele 176

Eine Katze befindet sich immer auf der falschen Seite der Tür. Unbekannt

Bewerten:

Veröffentlicht unter Für die Seele, Katzen | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare

Wieder Schwein gehabt

Diesmal sogar ein Doppelpack. Dazu passt so schön der Spruch, den ich gestern gelesen habe. Jeder könnte die Welt verbessern, wenn er bei der Erziehung meines Nachbarn anfangen würde. Gertrud von le Fort  

Bewerten:

Veröffentlicht unter Der Hof | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Für die Seele 167

An einem edlen Pferd schätzt man nicht seine Kraft, sondern seinen Charakter. Konfuzius

Bewerten:

Veröffentlicht unter Für die Seele, Miranda | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Für die Seele 166

An alle die behaupten, sie wüssten wie der Hase läuft: Er hoppelt! Autor unbekannt – aber witzig 😉

Bewerten:

Veröffentlicht unter Für die Seele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Für die Seele 53

Oft wenn wir glauben, wir wären am Ende von etwas angekommen, stehen wir bereits am Anfang von etwas anderem. Fred Rogers

Bewerten:

Veröffentlicht unter Für die Seele | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

Für die Seele 50

Wenn ein Vogel nach Europa will, fliegt er, auch wenn du ihm die Federn ausreisst. Afrikanisches Sprichwort Foto: Pauline

Bewerten:

Veröffentlicht unter Für die Seele | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare

Für die Seele 32

Gib den Füßen Ruhe, aber auch dem Herzen. Aus Nigeria

Bewerten:

Veröffentlicht unter Für die Seele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 11 Kommentare

Für die Seele 23

Hüte dich vor Menschen, die beim Lachen nicht den Bauch halten müssen. Aus China

Bewerten:

Veröffentlicht unter Für die Seele | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Links ´ne Pappel, rechts ´ne Pappel…

…in der Mitte ´nen Pferdeappel. Dieser alte Kinderreim kam mir heute beim Abäppeln der Weide in den Sinn. Meine Mutter brachte ihn mir bei, als ich noch klein war. Sie kannte ihn wiederrum aus ihrer Kindheit, in den 1920er – … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Miranda | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare