Schlagwort-Archive: Poesie

Für die Seele 179

Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt. William Shakespeare Werbeanzeigen

Veröffentlicht unter Für die Seele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Oktobernebel

Langsam kriecht am Abend, der Nebel über die Felder. Breitet sich auf der Pferdeweide aus. Ein paar kleine Sonnenstrahlen schaffen den Weg durch die Wolken. Bachus erschrickt und legt einen kleinen Trab hin. Macht der immer dichter werdende Nebel die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miranda, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Für die Seele 157

Die Welle Einen Moment ist es stürmisch Im nächsten still Die Welle im Ozean Ist tatsächlich Dem menschlichen Dasein gleich Dr. Mikao Usui

Veröffentlicht unter Für die Seele | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare