Schlagwort-Archive: Nebel

Jeder Rückschritt deprimiert

Gestern ließ Nielsson wieder den Schläger raushängen. Nach etlichen guten Tagen, zeigte er bei der Morgenfütterung wieder Ungeduld und Futterneid. Der Wallach ist schlau, er weiß inzwischen wann Fütterungszeit ist und wo das Futter herkommt. Als ich morgens mit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miranda, Pferdeverhalten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Lichtspiele

Wir haben immer noch mit der Trockenheit zu kämpfen. In der Nacht hat es endlich etwas geregnet. Am Morgen zog die Feuchtigkeit wieder nach oben. Dabei sind diese Fotos entstanden. Kühe im Dunst. Eine Kuh im Sonnenlicht. Licht und Feuchtigkeit. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Regen

Seit gut einer Woche hat es immer mal wieder geregnet und damit hat sich die Lage auf der Weide entspannt. Das Frühjahr war leider viel zu trocken. Im April und Mai fehlte der Regen und so konnte das Gras für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Hof, Miranda, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Bachus weiß was gut tut

Jeden Morgen bekommt Bachus zu seinem Futter, eine Rückenmassage. Ich habe gemerkt, dass das unserem Opa gut tut. Er bleibt dadurch beweglicher. Im Laufe der Zeit habe ich meine eigene Methode dafür entwickelt. Der Rücken und die Beinmuskeln werden gelockert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miranda, Pferdeverhalten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Der erste Frost

Letzte Nacht hatte es gefroren. Am Morgen hatten wir kuschelige minus zwei Grad und die Landschaft war mit Raureif überzogen. Das Gras war gefroren. Ebenso die Tränke. In der Luft sah man gefrierenden Nebel. Miranda schaute übers frostige Land. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miranda | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Oktobernebel

Langsam kriecht am Abend, der Nebel über die Felder. Breitet sich auf der Pferdeweide aus. Ein paar kleine Sonnenstrahlen schaffen den Weg durch die Wolken. Bachus erschrickt und legt einen kleinen Trab hin. Macht der immer dichter werdende Nebel die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miranda, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Nebel

Als ich heute morgen aus dem Fenster schaute, sah ich – nichts! Der Nebel war so dicht, man konnte keinen Meter weit sehen. So eine dicke Nebelsuppe kennen wir hier eigentlich aus dem Herbst. Aber dieses Jahr scheint das Wetter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miranda | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 27 Kommentare

Hier ist wieder Winter

In der Nacht friert es und morgens sieht es so aus. Nebelig. Der hat zu früh ausgetrieben. Auf den Weiden steht noch viel Wasser, weil es die letzten Monate viel zu viel geregnet hat. Der Boden kann kein Wasser mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Herbst 2015

Morgennebel Eine Schnecke mit Haus, am Haus.

Veröffentlicht unter Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Licht

Morgens um sechs ist die Welt noch in Ordnung. Heute morgen war es auf alle Fälle so. Der gestrige Morgen war für unserer Verhältnisse aufregend. Gleich am Anfang der Gassirunde kamen mir 4 Kühe entgegen. Die waren aus irgend einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hunde, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Für die Seele 90

Wolken und Nebel sind doch nur Luftgestalten: Über ihnen strahlt ewig die Sonne, der Mond. Japanische Weisheit

Veröffentlicht unter Für die Seele, Miranda | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Im Land der Eiskönigin

Minus 6 Grad und Nebel. Und ja, es sieht schön aus!

Veröffentlicht unter Der Hof | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Endlich Regen!

Gestern Abend und in der Nacht hat es endlich geregnet. Das wurde auch langsam Zeit, denn der Boden war schon total ausgetrocknet. Die Natur freut sich über das Wasser, auch wenn es nur wenig war. Dieser „Nebel“ ist die Feuchtigkeit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Hof | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 13 Kommentare

Wie Sie sehen…

…sehen Sie nichts! Nebel fotografieren ist doof! ich wollte euch aber trotzdem zeigen, wie es heute bei uns aussieht. Normalerweise können wir bis zum Horizont gucken, weil hier alles so schön platt und übersichtlich ist. Heute ist die ganze Landschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miranda | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Sanft und bunt

So fing der Herbst an. Mit Sommertemperaturen und Sonne satt. Kaum zu glauben, das es schon Oktober ist. Die Hühner fühlen sich wohl, beim Sonnenbaden und putzen ausgiebig ihr Gefieder. Lustige Fliegenpilze wachsen über Nacht. Der Morgennebel schwebt über der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hühner | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Herbst

Der Herbst ist da und lässt unsere Landschaft jeden Morgen im Nebel verschwinden. Fast könnte man glauben, das Land hinter der dicken Nebelwand hätte sich aufgelöst. Es ist so ruhig, wie auf einer kleinen einsamen Insel. Langsam kämpft sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Miranda | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare