Schlagwort-Archive: Jochen Mariss

Für die Seele 196

Das Wichtigste im Leben finden wir nicht durch intensive Suche, sondern so, wie man etwa eine Muschel am Strand findet. Im Grunde findet es uns. Jochen Mariss Werbeanzeigen

Veröffentlicht unter Für die Seele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Für die Seele 195

Licht Es gibt zwei Wege aus der Dunkelheit: Entweder du machst Licht, dort, wo du bist, oder du gehst in die Sonne. Jochen Mariss

Veröffentlicht unter Für die Seele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Für die Seele 192

Ans Meer Einmal am Tag in Gedanken ans Meer reisen, alle Termine, alle Pflichten und Sorgen vergessen und den Fuß vorsichtig ins kühle Nass setzen. Spüren, dass wir klein sind wie ein Tropfen und doch einzigartig und wunderbar. Jochen Mariss

Veröffentlicht unter Für die Seele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Für die Seele 169

Mit dir wird das Schwere leicht, das Trübe klar, das Enge weit. Aus Rabenschwarz wird Himmelblau, im Schatten geht die Sonne auf, ein Tropfen wird zum Ozean. Schön, dass du da bist. Jochen Mariss

Veröffentlicht unter Miranda | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare