November

Ein paar November-Impressionen von unserem Gnadenhof für Haus- und Nutztiere. Die Fotos habe ich am 15.11.2020, bei 15° Celsius und schönstem Sonnenschein aufgenommen.

November-Blüten: Dieser Strauch blüht immer im Winter. Meistens sogar im Januar ein zweites Mal. Ich habe keine Ahnung wie er heißt. Seine Blätter duften herb aromatisch.

November-Gänseblümchen

November-Gänseblümchen mit Giada.

November-Gänseblümchen mit Hund und Katzen.

November-Gänseblümchen mit Carry.

November-Gänseblümchen mit Face.

November-Gänseblümchen mit Ginger.

Katzen und ein Hund.

Kuscheln.

Ein Herdenschutzhund schaltet sofort in den Arbeitsmodus, wenn er etwas hört, sieht, oder riecht.

Eben noch gekuschelt, im nächsten Moment bei der Arbeit.

Miranda hat sich super erholt und geht mit einem guten Gewicht in den Winter.

Sie hat ein schönes, dichtes Winterfell bekommen.

Herr Nielsson ist lustig drauf, wie immer.

Sagte ich schon, dass Herr Nielsson lustig drauf ist?

In der Sonne dösen findet er fein.

Die Schafe machen Streckübungen.

Und kommen dann neugierig zu mir gelaufen. Könnte ja ein Leckerli abfallen.

Das sind Schlehen. Wenn sie Frost bekommen haben, kann man daraus lecker Likör machen.

November-Schatten.

November-Landschaft.

Ich bin froh, dass ich mir die Zeit genommen habe, um diese Fotos zu schießen. Danach schlug das Wetter um. Jetzt haben wir zwischen 3 und 10° Grad. Erst machte der Novembernebel die Tage grau und dann zogen zwei Stürme mit Regen und Hagel durch.

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Daraus ist 2015 der gemeinnützige Tierschutzverein "Tierhilfe Miranda e.V." geworden. Miranda bekam Freunde dazu und nun kümmern wir uns ausschließlich um alte und unvermittelbare Tiere. Mit unserem Blog wollen wir auch auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Nur weil wir sie freikauften, einen Gnadenbrot-Platz für sie schafften, retteten wir ihr das Leben. Der Blog berichtet aktuell über Mirandas neues, artgerechtes Rentnerleben. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Der Hof, Hunde, Katzen, Miranda, Ouessantschafe abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu November

  1. Stella, oh, Stella schreibt:

    Das Wetter war/ist bei uns ähnlich. Wenn wir Sonne sehen beeilen wir uns spazieren zu gehen, denn in einer Stunde ist es schon wieder grau und regnet. Aber überhaupt Sonne im November ist ja selten. Gänseblümchen haben wir nicht mehr, aber meine eine Stockrose fängt noch einmal an zu blühen, verrückt!
    Miranda hast du gut hinbekommen für den Winter, das Resultat von viel Geduld und Liebe!

    Gefällt 1 Person

  2. Weenie schreibt:

    Liebe Susanne
    Danke, was für schöne Fotos! Wie sich Giada und die Katzenschar auf den Gänseblümchen-Fotos tummeln, echt süss! 😍 Miranda + Bachus machen auch einen guten (und fotogenen) Eindruck – sie sehen auch immer so kuschlig aus mit ihrem Winterfell.

    LG
    Karin

    Gefällt 1 Person

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Liebe Karin,
      eigentlich wollte ich nur die Gänseblümchen fotografieren, aber plötzlich wollte jedes Tier mit den Blümchen posieren. 😀 Da kamen dann diese niedlichen Fotos bei raus. 😀
      Die Pferde haben ein richtig schönes, dickes Winterfell bekommen. Es freut mich, dass Dir die Fotos gefallen.
      LG Susanne

      Gefällt mir

  3. bernadett schreibt:

    Liebe Susanne,
    die Pflanze kommt mir irgendwie bekannt vor,ich kann aber auch nicht sagen wie sie heißt.
    Um die Gänseblümchen beneide ich Dich schon etwas.Ich hätte ganz gerne welche im Rasen.Klar,dass sich Giada als Mädchen so schön mit den Gänseblümchen schmücken mag.Vielleicht solltest Du ihr noch einen Blumenkranz draus flechten?!
    So ungefähr bis zum 15. November hatten wir hier auch solch herrliches Wetter.Danach wurde es deutlich kälter und die Sonne ist kaum noch zu sehen.Sturm und Hagel haben uns bisher verschont und auch der Regen hat sich bisher auf Schauer und Niesel beschränkt.Ansonsten klassisches Novembergrau den ganzen Tag über.In gut 3Wochen werden die Tage endlich wieder ein klein bisschen länger.
    Schön,dass Miranda sich so gut erholt hat und das Winterfell sieht schön warm aus.Die Fotos von Nielsson sehen wirklich lustig aus.
    LG Uwe,
    der sich natürlich auch immer über die Fotos von den Schafen freut.

    Gefällt 1 Person

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Lieber Uwe,
      den Strauch habe ich mal geschenkt bekommen. Ich glaube das soll eine chinesische oder japanische Staude sein. Die Blätter riechen seltsam herb-aromatisch.
      Ha, ha, ein Gänseblümchenkranz für das Mädchen Giada würde man kaum sehen. Da sollte ich lieber ein schwarzes Schaf oder den schwarzen Kater Baghira mit schmücken. 😀
      Die Pferde haben schon ein richtig plüschiges Winterfell bekommen. Nielsson ist auch schön puschelig geworden. Er hat sich jetzt gut an ein Leben im Offenstall angepasst. Das ist auch die natürlichste Art der Pferdehaltung. Pferde aus Boxenhaltung brauchen einige Zeit, bis sie wieder richtig Winterfell schieben.
      Hier war es nach dem 15. auch nur noch grau. Ich freue mich jetzt schon auf die länger werdenden Tage. 😀
      LG Susanne

      Gefällt 1 Person

Kommentar bitte hier rein - Mit der Nutzung der Kommentar und/oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website (WordPress), auf die ich keinen Einfluss habe, einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s