Bunt

Mein Schnappschuss ist aus den 1970er Jahren und zeigt meine allererste Katze „Muschi“ (ja ich weiß, der Name war sehr originell) und den Sonnenschirm unserer Nachbarn, die direkt unter uns wohnten.

Damals in den 70ern war alles bunt, sogar die Sonnenschirme…

Ich war noch ein Teeny und fotografierte für mein Leben gern, probierte und experimentierte mit dem Fotoapparat. Damals gab es noch Papierbilder, die älteren werden sich erinnern. Auch wie nervig es war, auf die entwickelten Bilder zu warten und dann festzustellen, dass viele Fotos nichts geworden waren.

Für diesen Schnappschuss hängte ich mich im 3. Stock, über das Balkongeländer, während die Katze von unten hochschaute.

Die Liebe zur Fotografie ist mir geblieben, ebenso mein Hang zu leuchtenden Farben. Ist vielleicht eine Macke unserer Generation?

Egal, ich mache auf alle Fälle bei Bernhards Fotoaufgabe mit, die BUNT heißt.

Jeder kann mitmachen. Es soll Spaß, einfach nur Spaß machen und die dunklere Jahreszeit ein bisschen farbenfroher.

Hier geht es zu Bernhards Blog: Klick hier

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Daraus ist 2015 der gemeinnützige Tierschutzverein "Tierhilfe Miranda e.V." geworden. Miranda bekam Freunde dazu und nun kümmern wir uns ausschließlich um alte und unvermittelbare Tiere. Mit unserem Blog wollen wir auch auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Nur weil wir sie freikauften, einen Gnadenbrot-Platz für sie schafften, retteten wir ihr das Leben. Der Blog berichtet aktuell über Mirandas neues, artgerechtes Rentnerleben. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Für die Seele, Katzen abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Bunt

  1. Peter Seebacher schreibt:

    Super! 🙂
    Die Farben des Sonnenschirms und die Gestaltung erinnern mich doch sehr an die damals beliebten Pril-Blumen 😉 Bei den Farben damals hätte jeder Blindenhund geknurrt, wenn ich nur an die Klamotten in den 70ern denke. ,-)

    Gefällt 1 Person

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Hi, hi! Ja das war schon eine schrille Zeit. 😀 Pril-Blumen klebten in jeder Küche. Tapeten, Vorhänge und Teppich hatten jeweils andere wilde Farben und Muster. Wir hatten eine bunte Tapete mit großem Blumenmuster im Wohnzimmer, die Tischdecke hatte wieder andere Farben und ein anderes Muster. Arbeitsgeräte in der Küche waren knallbunt. Sehr beliebt war das leuchtende „70er-Jahre-Orange“. Und die Klamotten… da hast Du recht. 😀 Es war eine lustige, bunte Zeit. Die 70er sind mein Lieblingsjahrzehnt. ❤
      LG Susanne

      Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Fotoaufgabe (4. Quartal 2020): Bunt – Der Amateur Photograph

  3. bernhard1965 schreibt:

    Liebe Susanne,
    der Schirm ist nicht bunt sondern quietschebunt 🙂 Es freut mich, dass Du bei meinem Quartalswettbewerb mitachst. Herzlich willkommen.
    Deinen Erstlingsbeitrag (ich hoffe noch auf mehr) habe ich unter der Glückstzahl #13 aufgenommen 🙂

    LG Bernhard

    Gefällt 1 Person

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Lieber Bernhard,
      ich freue mich total, dass ich bei Dir mitmachen darf. Meine Fotos sind nur Schnappschüsse. Ich verstehe nicht viel von der Technik des Fotografierens, aber ich habe Spaß daran und BUNT ist mein Thema. 😀 Wer mit solchen Schirmen aufgewachsen ist, kann gar nicht anders… 😀
      Vielen Dank, dass ich mitmachen darf. Glückszahl Nr. 13, das ist gut! 😀 Ich werde gern noch weitere bunte Beiträge posten.
      Zusammen machen wir die dunklere Jahreszeit schön BUNT! ❤
      LG Susanne

      Liken

  4. Claudia schreibt:

    Liebe Susanne, toller Schnappschuss, so herrlich nostalgisch 70er, wirklich gut ausgesucht.
    Viele Grüße
    Claudia

    Gefällt 1 Person

  5. Hilfe für Miranda schreibt:

    Vielen Dank liebe Claudia! ❤
    Es freu mich, dass Dir mein Schnappschuss von damals gefällt. Die 70er Jahre waren so schön bunt und flippig. Das ist bis heute mein liebstes Jahrzehnt! 😀
    LG Susanne

    Liken

Kommentar bitte hier rein - Mit der Nutzung der Kommentar und/oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website (WordPress), auf die ich keinen Einfluss habe, einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s