Es hat mich erwischt

Ich muss erst mal durchatmen.

Nein, nicht das Corona-Virus hat mich lahmgelegt, die Hexe hat geschossen und getroffen. Am Samstag habe ich mir ganz übel den Rücken verrenkt und nun geht so gut wie gar nichts mehr.

Sitzen geht nicht, liegen geht nicht, laufen geht nicht, bücken sowieso nicht. Das Schuhe anziehen hat heute morgen eine halbe Stunde gedauert…

Da in Corona-Zeiten niemand freiwillig zum Arzt geht, also ich auf keinen Fall, behandle ich mich mit Wärme und einem homöopathischen Mittel. Das bekommt immer Miranda, wenn sie Probleme mit dem Bewegungsapparat hat.

Was einem Pferd hilft, muss ja auch bei mir wirken. Ich hoffe, dass die verdammten Schmerzen so schnell verschwinden, wie es bei der Stute immer der Fall war.

Also wundert euch nicht, hier läuft momentan nur das Nötigste und das auch noch in Schonhaltung – autschi-autsch!

Stefan Gwildes hat dem ganzen Elend diesen Song gewidmet.

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Daraus ist 2015 der gemeinnützige Tierschutzverein "Tierhilfe Miranda e.V." geworden. Miranda bekam Freunde dazu und nun kümmern wir uns ausschließlich um alte und unvermittelbare Tiere. Mit unserem Blog wollen wir auch auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Nur weil wir sie freikauften, einen Gnadenbrot-Platz für sie schafften, retteten wir ihr das Leben. Der Blog berichtet aktuell über Mirandas neues, artgerechtes Rentnerleben. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

44 Antworten zu Es hat mich erwischt

  1. einfachtilda schreibt:

    Autsch ! Gute Besserung ❤

    Gefällt 2 Personen

  2. Stella, oh, Stella schreibt:

    Na, du sorgst ja hier für Spannung mit der Überschrift. Hexenschuss ist übel. Ich finde Wärme hilft am besten. Als junge Frau hatte ich das öfter mal, da habe ich mir dann die Wärmflasche in die Jeans gestopft. Hast du „rein zufällig“ Calendula Massageöl?
    Ich wünsche dir gute Besserung, DAS sind schlimme Schmerzen …

    Gefällt 1 Person

  3. Linsenfutter schreibt:

    Eine blöde Frage, aber nicht ohne Grund. Hilft da Reiten nicht? Ich hatte das schon einige Male. Dann habe ich strenge Touren auf dem Fahrrad gemacht. Das hat mir geholfen.

    Gefällt 1 Person

  4. bernadett schreibt:

    Wir drücken die Daumen,dass Du ganz schnell wieder auf die Beine kommst !

    Gefällt 1 Person

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Danke Ihr Lieben! ❤
      Daumen drücken hat schon gewirkt. Geht heute schon viel besser. Die schlimmsten Schmerzen sind weg. Muss nur höllisch aufpassen, wie ich mich bewege.
      LG Susanne

      Gefällt 1 Person

      • bernadett schreibt:

        Schön,dass es Dir schon etwas besser geht.Hauptsache,Du bist jetzt weiterhin vorsichtig mit jeder Bewegung.Wir drücken mal weiterhin die Daumen.
        Damit Du jetzt nicht auch noch mit dem Auto losfahren musst,um schwere Einstreu zu kaufen,haben wir gestern welche bestellt.Der schnelle Eddi wird sie Dir hoffentlich bis zum Stall bringen.
        LG,Alles Gute und weiterhin Gute Besserung !

        Gefällt 1 Person

        • Hilfe für Miranda schreibt:

          Das ist total lieb von Euch, vielen Dank! ❤ Ihr helft diesmal gleich zweimal. Einstreu brauchen wir immer und Autofahren ist momentan wirklich noch nicht so einfach. Schwer tragen sowieso nicht. 😀 Vielen, vielen Dank!
          Entschuldige bitte, dass ich erst jetzt auf Deinen Kommentar antworte. Das Internet ist durch die Corona Krise total überlastet. So ist es auch bei WordPress. Ich konnte das Fenster in dem die Kommentar für mich angezeigt werden nicht öffnen. Den gestrigen Bericht musste ich mindestens 10 Mal hochladen, bis es endlich geklappt hatte. Dieses blöde Virus bringt alles durcheinander.
          Bleibt gesund! ❤
          LG Susanne

          Gefällt 1 Person

  5. karfunkelfee schreibt:

    Gute Besserung, Susanne❣️
    …hilft Dir jemand?
    LG
    Amélie

    Gefällt 1 Person

  6. Anna schreibt:

    Achje! Gute und schnelle Besserung Dir!

    Gefällt 1 Person

  7. weenie schreibt:

    Gute Besserung, liebe Susanne!

    Gefällt 1 Person

  8. Nicole Vergin schreibt:

    Ach Du Sch… – das tut mir so leid! Gute Besserung liebe Susanne! ❤
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    Gefällt 1 Person

  9. pflanzwas schreibt:

    Gute Besserung! Ich hoffe, daß es ganz schnell wirkt. Schon dich soweit möglich und laß dich von den Tieren trösten ♥ LG Almuth

    Gefällt 1 Person

  10. Eva O. schreibt:

    Liebe Susanne, das ist nun wirklich total gemein. Die Wärme wird lindern, aber leider ist Geduld nötig. Pferdesalbe soll doch auch helfen.
    GUTE BESSERUNG wünscht Eva

    Gefällt 1 Person

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Viele Dank liebe Eva! ❤
      Die Wärme hat wirklich gut geholfen. Dadurch hat sich die verkrampfte Rückenmuskulatur wieder etwas entspannt. Bäume ausreißen kann ich noch nicht wieder. Aber Füttern und vorsichtig Misten geht und das ist die Hauptsache.
      LG Susanne

      Liken

  11. Angela sau-saugut schreibt:

    Oha, guuuuuute Besserung!! ♥️

    Gefällt 1 Person

Kommentar bitte hier rein - Mit der Nutzung der Kommentar und/oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website (WordPress), auf die ich keinen Einfluss habe, einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s