Update Kopfverletzung

Vor ca. 4 Wochen verwundete Herr Nielsson, unsere Stute Miranda am Kopf. Sie hatte eine große Fleischwunde, das Blut lief an der Blesse herunter. Uwe wollte gern wissen, wie es Miranda geht. Wir sind sehr erleichtert, die Wunde ist ohne Komplikationen abgeheilt und hat sich komplett geschlossen.

Da keine offenen Stellen mehr zu sehen sind, möchte ich euch dieses Foto zeigen.

Miranda Kopfverletzung 06.04.2019 b.jpg

Werbeanzeigen

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Daraus ist 2015 der gemeinnützige Tierschutzverein "Tierhilfe Miranda e.V." geworden. Miranda bekam Freunde dazu und nun kümmern wir uns ausschließlich um alte und unvermittelbare Tiere. Mit unserem Blog wollen wir auch auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Nur weil wir sie freikauften, einen Gnadenbrot-Platz für sie schafften, retteten wir ihr das Leben. Der Blog berichtet aktuell über Mirandas neues, artgerechtes Rentnerleben. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu Update Kopfverletzung

  1. Stella, oh, Stella schreibt:

    Ich hatte mir schon gedacht, dass es wohl geheilt ist, no news is good news … 😉 … ich bin aber froh, dass ich recht gedacht habe!

    Gefällt 3 Personen

  2. Ewald Sindt schreibt:

    An Mirindas Stelle würde ich dem Kerl keine Träne nachweinen…. 😂😂😂
    Lieben Gruß, Ewald

    Gefällt 3 Personen

  3. Hedwig Mundorf schreibt:

    Gut, dass es abgeheilt ist, das war bestimmt wieder sehr aufregend!

    Gefällt 1 Person

  4. bernadett schreibt:

    Auch wenn es schon gut abgeheilt ist,so kann man sich schon vorstellen,wie schlimm die Verletzung war.Jetzt muss nur noch Fell drüber wachsen,damit Du ihr den Führstrick anlegen kannst und die Hufpflege bald nachgeholt werden kann.
    LG Uwe

    Gefällt 1 Person

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Es war wirklich heftig. Den Anblick wollte ich Euch ersparen und habe extra kein Foto gemacht und eingestellt. Es gibt ja auch einige Blogger, die extra Großaufnahmen ihrer eigenen Verletzung oder die von ihren Tieren einstellen. Um zu schocken oder um Mitleid zu erhaschen, weiß ich nicht. Ich finde das auf alle Fälle total daneben.
      Jetzt sieht die Wunde nicht mehr schlimm aus. Ob da allerdings jemals wieder Fell drüber wachsen wird, ist eine gute Frage. Doch das ist egal, Hauptsache Miranda hat alles gut überstanden. Aussehen ist Nebensache. 🙂
      Die Hufpflege wird nächste Woche nachgeholt. Frau Schmied musste erst mal einen neuen Termin für uns finden. Mir liegt eine gute Hufpflege sehr am Herzen, gerade wegen Mirandas Hufriss. Ich bin deshalb sehr froh, dass Frau Schmid uns reinschieben konnte und wir nicht noch länger warten müssen.
      LG Susanne

      Gefällt 1 Person

  5. Nicole Vergin schreibt:

    Ich bin erleichtert, dass alles gut abgeheilt ist!!
    Liebe Grüße
    Nicole

    Gefällt 1 Person

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Das sind wir auch. Die Wunde war wirklich sehr groß und konnte nicht genäht werden, weil dazu zu wenig Haut vorhanden war.
      LG Susanne

      Gefällt mir

      • Nicole Vergin schreibt:

        Ja, das ist ja gerade am Kopf immer schwierig. Mein früherer Wallach hatte dort auch mal eine Verletzung – deutlich kleiner! – und es musste eben „einfach so“ heilen. Alles Liebe für Miranda! ❤

        Gefällt 1 Person

        • Hilfe für Miranda schreibt:

          Oh je, dann kennst Du das. Ist bei dem Wallach wieder Fell an der Stelle gewachsen?
          Danke für Deine lieben Wünsche! ❤ Die Wunde ist bei so einem alten Pferd ziemlich schnell zugewachsen.
          LG Susanne

          Gefällt 1 Person

          • Nicole Vergin schreibt:

            Leider nein. Auf dem Narbengewebe wuchs nichts mehr. Aber er hat seine „Kriegsverletzung“ mit Stolz getragen und war natürlich trotzdem der allerschönste! 😀
            Ein Glück, dass alles so rasch verheilt ist. ❤ Und so wie sie sich schon wieder an Herrn Nielsson ranschmeißt, scheint sie auch kein Trauma zu haben… 😉
            Liebe Grüße
            Nicole

            Gefällt 1 Person

            • Hilfe für Miranda schreibt:

              Hi, hi „Er trug seine Kriegsverletzung mit stolz!“ 🙂 Das ist ja niedlich. ❤ Ich habe bei Miranda heute den ersten, zarten, Flaum an der verwundeten Stelle entdeckt. Mit etwas Glück wachsen wieder Haare drüber! Ist das nicht toll? 😀
              "Wie sie sich an Herrn Nielsson ranschmeißt", hast Du schön geschrieben. Das kann man gar nicht mit angucken… Traumatisiert ist sie auf alle Fälle nicht. Die hat immer noch Herzchen in den Augen, sobald sie Blondi anschaut. ❤
              LG Susanne

              Gefällt 1 Person

  6. Nicole Vergin schreibt:

    Das ist super! Wobei sie so oder so eine Schönheit ist! ❤
    Tja, wo die Liebe hinfällt… 😀

    Gefällt 1 Person

Kommentar bitte hier rein - Mit der Nutzung der Kommentar und/oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website (WordPress), auf die ich keinen Einfluss habe, einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s