Abrakadabra

Dreimal schwarzer Kater

Ach Quatsch – das ist ja nur einer,  aber den will keiner haben.

Von den Babys sind noch zwei Katerchen übrig geblieben. Dieser hübsche schwarze Kater, der eine Nase wie der Panther „Baghira“ aus dem Dschungelbuch hat, findet kein Zuhause.

Baby-10.08.2018-l.jpg

Dabei ist er ein ganz lieber und verschmuster Kerl. Zutraulich und neugierig. Eine wahre Schönheit, mit lackschwarzen, glänzendem Fell und leuchtend, gelben Augen.

Das Katerchen ist von den Pfötchen bis zu den Öhrchen rabenschwarz, bis auf 3 weiße Barthaare auf der linken Seite. Die Natur hat manchmal Sinn für Humor.

Baby-10.08.2018-n.jpg

Leider haben schwarze Katzen bei der Vermittlung nichts zu lachen. Keiner will sie haben.

Genau wie dieses getigerte Katerchen. Er wurde bis jetzt immer übersehen, obwohl er vorwitzig und frech ist. Seine große Leidenschaft ist das Futter und für ein Leckerli, steht er sofort in der 1. Reihe. Trotzdem sieht ihn niemand.

Baby-10.08.2018-h.jpg

Ob die Magie noch wirkt und sich der richtige Mensch für diese Kätzchen findet?

Liebe ist Magie. Verliebt sich noch jemand?

Abrakadabra  – Dreimal schwarzer Kater 😀

Advertisements

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Daraus ist 2015 der gemeinnützige Tierschutzverein "Tierhilfe Miranda e.V." geworden. Miranda bekam Freunde dazu und nun kümmern wir uns ausschließlich um alte und unvermittelbare Tiere. Mit unserem Blog wollen wir auch auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Nur weil wir sie freikauften, einen Gnadenbrot-Platz für sie schafften, retteten wir ihr das Leben. Der Blog berichtet aktuell über Mirandas neues, artgerechtes Rentnerleben. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Katzen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu Abrakadabra

  1. Hedwig Mundorf schreibt:

    Ja, das habe ich auch bemerkt. Schwarze Katzen sind momentan nicht so gefragt. Allerdings sind die beiden Kater bestellt und das eine Mädchen holt sich meine Nichte und das zweite wollen wir ja behalten. Hoffentlich kommt im nächsten Jahr ein hübscher Kater vorbei, damit es nicht wieder nur schwarze werden…

    Gefällt mir

  2. connysblog schreibt:

    Ich verstehe gar nicht, dass ihn niemand will, wo er doch so ein wunderschöner Kater ist. Ein absoluter Herzensbrecher 🙂 Ich hoffe, er findet bald jemanden, mit dem er sein Herz teilen kann ❤ .

    Gefällt mir

  3. La Imperial Feng schreibt:

    ach ich würd beide sofort nehmen, doch es sollen ja keine Stubentiger werden …

    Gefällt mir

  4. pflanzwas schreibt:

    Leider kann ich keine nehmen, aber ich mag sowohl schwarze Katzen wie schwarze Hunde. Aber damit bin ich mit Sicherheit nicht allein. Für die beiden Sympathieträger ♥ finden sich bestimmt noch liebe Leute!! LG, Almuth

    Gefällt 1 Person

  5. weenie schreibt:

    Schwarze Katzen sind doch sowas von schön und dein kleiner Baghira ist ja wirklich ein ganz Süsser – er findet sicher noch seinen Menschen und seine Familie ❤
    Auch der kleine getigerte Kater ist ganz knufflig – Daumen drücken, dass sich für die beiden (und die beiden Kleinen von Goldie) noch Interessenten finden 🙂

    LG
    Karin
    mit Loup, Pan, Hope, Bagira ( 🙂 ) und Paco

    Gefällt 1 Person

  6. Stella, oh, Stella schreibt:

    Die sind beide wunderhübsch!

    Gefällt mir

Kommentar bitte hier rein - Mit der Nutzung der Kommentar und/oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website (WordPress), auf die ich keinen Einfluss habe, einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s