Streunerhilfe

Wir haben in den letzten Tagen, eine ganze Menge Katzenfutter bekommen. Viele Leser haben unseren Hilferuf gehört und Futter, sowie auch für die Kastrationen der Katzen, gespendet. Karin aus der Schweiz, Harry aus Österreich, Yvonn, Elisabeth, Ute, das Schlappohrrudel und Eva haben sich an unser Streuerhilfe-Programm beteiligt.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen lieben Spendern!!! Dieser länderübergreifende Zusammenhalt, ist wirklich großartig! DANKE!!!

Katzenfutter-30.05.2018.jpg

Futter-04.06.18.jpg

Die Hunde und die Pferde gingen auch nicht ganz leer aus. Es gab Leckerlis für beide Tierarten.

Katzenbett-1.jpg

Campa und Giada sagen: „Oh wie lecker, danke schön!“

Her-damit.jpg

Baby-Face hat ein lustiges Kuschelbett geschenkt bekommen. Im ersten Moment hatte sie Angst vor der aufgestickten, rosa Nase! Das hat sich aber in der Zwischenzeit gegeben und nun schläft sie gern darin.

Face-Katzenbett.jpg

Leider hat Face ein schlimmes Auge. Ich war heute mit ihr beim Tierarzt. Die Hornhaut ist Gott sei Dank nicht verletzt. Katzenschnupfen oder eine andere Infektion, konnte der Doc auch ausschließen. Mit der Augensalbe die er mitgab, sollte das Auge in einer Woche wieder in Ordnung sein. Drückt bitte die Daumen!

Face-Auge.jpg

 

Advertisements

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Daraus ist 2015 der gemeinnützige Tierschutzverein "Tierhilfe Miranda e.V." geworden. Miranda bekam Freunde dazu und nun kümmern wir uns ausschließlich um alte und unvermittelbare Tiere. Mit unserem Blog wollen wir auch auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Nur weil wir sie freikauften, einen Gnadenbrot-Platz für sie schafften, retteten wir ihr das Leben. Der Blog berichtet aktuell über Mirandas neues, artgerechtes Rentnerleben. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Hunde, Katzen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Streunerhilfe

  1. wolke205 schreibt:

    Daumen und Pfoten sind feste gedrückt für Baby Face ❤
    Ganz, ganz toll dass so viel Futter und Leckerlis gespendet wurde ❤ Das rührt mich jedes Mal ❤
    Drück Dich ❤

    Gefällt 1 Person

  2. Ewald Sindt schreibt:

    Wie schön, das es immer noch Menschen gibt, denen die Tiere nicht egal sind.
    Lieben Gruß, Ewald

    Gefällt 1 Person

  3. Ewald Sindt schreibt:

    Frage: wie hast du den Text „Kommentare bitte .. „ an die Stelle bekommen?
    Mir gelingt das nicht.
    Lieben Gruß, Ewald

    Gefällt mir

  4. Elisabeth Berger schreibt:

    Menno, die Kleine, hoffentlich wird das Äuglein schnell wieder heile, alles Gute❤️

    Ich freu‘ mich gigantisch, daß so viele liebe Tierfreunde geholfen haben, daß wir die Streuner versorgen können😍 Dankeschön an alle😘 Ich finde es so toll, daß wieder viele Unterstützer da sind, wenn Not im Altenheim….ähhh, Gnadenhof, ist🌟💫
    Wenn wir immer wieder mal unterstützt werden, werden wir die Streunerflut auf Dauer schon wuppen☺️

    Danke für die schönen Bilder, liebe Susanne🌸

    LG Elisabeth

    Gefällt mir

  5. weenie schreibt:

    Alles Gute für Baby-Face – drück ganz feste die Daumen für die Süsse!

    Gefällt 1 Person

Kommentar bitte hier rein - Mit der Nutzung der Kommentar und/oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website (WordPress), auf die ich keinen Einfluss habe, einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s