Bierhefe – gut für das Fell

Wie ihr wisst, hatte Miranda Probleme mit dem Fellwechsel. Ihr Winterfell löste sich in diesem Jahr sehr spät und darunter war kein neues Fell gewachsen. Sie sah bald ganz schrecklich aus, weil sie große, kahle Stellen am Körper hatte.

Miranda-03.05.2018-c

Mirandas Fell am 03. Mai

Immer mehr Fell fiel aus, das Pferd wurde Tag für Tag haarloser. Mitte Mai erhielten wir einen großen Eimer Bierhefe, als Spende. Bierhefe soll gut fürs Fell sein, heißt es. Ich probierte es aus und so bekam nicht nur Miranda, Bierhefe ins Futter. Auch unser Opa  Bachus, sowie die Hunde und Katzen wurden damit versorgt.

Tatsächlich wurde Mirandas Fell schnell besser.

Miranda-Fell-11.05.2018-a

11. Mai

Das längere Winterfell löste sich und feines, kurzes Sommerfell wuchs nach. Auf dem unteren Foto ist das sehr schön zu sehen: Im unteren Bereich, das noch festsitzende, längere Winterfell / Im oberen Bereich, die kahlen Stellen, die schon von einem leichten Flaum bedeckt sind.

Mirandas-Fell-18.05.2018-b

18. Mai

Die folgenden Fotos habe ich am 30. Mai aufgenommen. Miranda ist mit dem Fellwechsel durch, alle kahlen Stellen sind verschwunden.

Miranda-30.05.2018-a.jpg

Miranda am 30.05.2018

Das Fell sieht wieder so schön aus wie früher.

Miranda-30.05.2018-b.jpg

Und ihr bezaubernder kupferfarbene Glanz ist auch wieder da!

Miranda-30.05.2018-c.jpg

Ich bin mit der Wirkung der Bierhefe sehr zufrieden. Auch unseren Opa Bachus hat die Bierhefe sehr gut getan. Beide Pferde haben davon profitiert und auch die Hunde. Bei den Katzen konnte ich keine direkte Wirkung feststellen.

Pferde und Hunde werden weiterhin kurmäßig Bierhefe ins Futter bekommen.

Pferde-01.06.2018-a.jpg

Als Abschluss habe ich ein Foto, von einem schnell weghuschenden Streuner.

Pferde-Katze-01.06.2018-a.jpg

„Hey, warte“ ruft Miranda noch hinterher.

Werbeanzeigen

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Daraus ist 2015 der gemeinnützige Tierschutzverein "Tierhilfe Miranda e.V." geworden. Miranda bekam Freunde dazu und nun kümmern wir uns ausschließlich um alte und unvermittelbare Tiere. Mit unserem Blog wollen wir auch auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Nur weil wir sie freikauften, einen Gnadenbrot-Platz für sie schafften, retteten wir ihr das Leben. Der Blog berichtet aktuell über Mirandas neues, artgerechtes Rentnerleben. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Bierhefe – gut für das Fell

  1. violaetcetera schreibt:

    Da bin ich überrascht, wie gut so ein Hausmittel wirkt. Zum Glück!

    Gefällt 1 Person

  2. Stella, oh, Stella schreibt:

    Ich freue mich für Miranda. Das wäre ja schrecklich gewesen, ein kahles Pferd!

    Gefällt 1 Person

  3. Elisabeth Berger schreibt:

    Danke dir für die Bilder🌸
    Schön, daß Miranda’s Fell wieder so wunderbar nachgewachsen ist❤️Meine Haare sind nach der Chemo auch schöner nachgewachsen, als sie vorher waren, nur Miranda’s kupferfarbenen Glanz bekam ich leider nicht😊Sie sieht jetzt wieder so gesund und viel jünger aus!
    Nachdem wir jetzt einen Bierhefe-Verbrauch haben, könntest du doch bitte den Artikel mit in unsere Amazon Wunschliste aufnehmen oder hast du schon? Aber kein Bier brauen, gell!!
    LG Elisabeth

    Gefällt 1 Person

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Liebe Elisabeth,
      ich finde es schön, dass auch Deine Haare wieder so gut nachgewachsen sind. Du kannst doch kein Kupferglanz haben, Du warst doch schon vorher eine Brünette. 🙂 Bierhefe soll übrigens auch gut für Menschen sein, hab ich gelesen.
      Miranda hat sich diesmal etwas schwer mit dem Winter getan. Der war aber auch lang und hart und hat uns alle etwas fertig gemacht. Jetzt hat die Schöne sich endlich davon erholt. Ich finde auch, dass sie wieder jünger und gesünder aussieht.
      Danke für den Tipp mit dem Amazon-Wunschzettel, da habe ich nämlich nicht dran gedacht. Werde gleich Bierhefe auf die Liste setzen. 🙂 Ne, ne, Bier braue ich nicht. Da fehlt noch Hopfen und Malz, wenn ich mich nicht irre. 😉
      LG Susanne

      Gefällt 1 Person

  4. Eva O. schreibt:

    Bierhefe baut auch die Darmflora auf. Habe ich vor einigen Wochen nach einem Darminfekt bekommen.
    Gruß Eva O.

    Gefällt 1 Person

Kommentar bitte hier rein - Mit der Nutzung der Kommentar und/oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website (WordPress), auf die ich keinen Einfluss habe, einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s