Kinderbuch Versteigerung

Maren Jäckel hat ein Kinderbuch geschrieben. Zu unserer großen Freude, haben wir gestern ein Exemplar in unserem Briefkasten gefunden.

Maren schrieb dazu:

„Ich möchte euch mein Kinderbuch spenden, damit ihr es versteigern könnt. Es ist erst im Februar veröffentlicht worden. Ich hoffe, es hilft den Tieren.“ 

Vielen Dank liebe Maren, dass Du an uns gedacht hast!!!

Das Buch trägt den Titel „Mimis Freunde in New York“.

Kinderbuch-a.jpg

Es ist total süß illustriert.

Kinderbuch-b

Handelt von den Abenteuern der süßen Katze Mimi.

Kinderbuch-c

Und hat sogar eine kleine Widmung der Autorin!

Kinderbuch-d

Ich hoffe, dass wir auch ein paar Leser mit Kindern im entsprechenden Alter haben.

Wer das Buch gern haben möchte, gibt bitte sein Gebot hier in den Kommentaren ab. Ihr habt dafür Zeit, bis Sonntag den 11. März.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Bieten und sage schon mal: „DANKE SCHÖN!“

 

Advertisements

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Daraus ist 2015 der gemeinnützige Tierschutzverein "Tierhilfe Miranda e.V." geworden. Miranda bekam Freunde dazu und nun kümmern wir uns ausschließlich um alte und unvermittelbare Tiere. Mit unserem Blog wollen wir auch auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Nur weil wir sie freikauften, einen Gnadenbrot-Platz für sie schafften, retteten wir ihr das Leben. Der Blog berichtet aktuell über Mirandas neues, artgerechtes Rentnerleben. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

35 Antworten zu Kinderbuch Versteigerung

  1. wolke205 schreibt:

    Was für eine tolle Idee ❤ Das ist zauberhaft ❤

    Ich mach mal den Anfang und sage 5 Euro.

    Wie lange soll die Versteigerung gehen? Ich muss ja gucken wer hier noch so mit- und mich ggf. überbietet 😀

    Gefällt 5 Personen

  2. Luckyfree schreibt:

    Danke liebe Susanne, dass hast Du schön geschrieben. Ich wünsche mir, dass etwas Geld zusammen kommt, ein kleiner Beitrag für eine große Sache. ❤️ Liebe Grüße von meinen Freunden, Rolo der die Illustrationen gemacht hat und Edwin der den Zeichnungen die Farbe gab. Beide leben weit entfernt von mir, Rolo in NY und Edwin auf den Philippinen und beide lieben Tiere sehr.
    Wer etwas mehr über das Buch und uns erfahren möchte, kann MImis Freunde gern bei Facebook besuchen. Wir würden uns sehr freuen.
    https://m.facebook.com/MimisFreunde

    Drück Dich und liebe Grüße an alle Blogger
    Eure Luckyfree die Maren 😊💞😘

    Gefällt 3 Personen

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Liebe Maren,

      da ich keine Kontaktmöglichkeit zu Dir habe, konnte ich mich nur über den Blog bei Dir bedanken. ❤

      Das war wirklich eine große Überraschung, als ich das Buch aus dem Briefkasten holte. Ich finde es total lieb, dass Du ausgerechnet an uns gedacht hast. Vielen Dank noch einmal, für diese liebe Geste! Unser Projekt lebt auch von den tollen Ideen, der verschiedenen Menschen, die uns unterstützen. 😀

      Viele liebe Grüße
      Susanne & die Tiere ❤

      Gefällt 3 Personen

  3. creapea schreibt:

    Das ist ja eine super Idee…ich werde mich aber nicht beteiligen, da ich niemand habe, dem ich dieses schöne Kinderbuch schenken könnte. Hoffe, ach nein bin mir sicher es werden sich noch viele Interessenten melden und mit steigern.
    LG Petra

    Gefällt 3 Personen

  4. Rolo Ledesma schreibt:

    Super beste ☺️⭐️⭐️☺️⭐️⭐️

    Gefällt 4 Personen

  5. lunarterminiert schreibt:

    Hab ich mal auf FB geteilt, meine sind ja auch schon etwas älter, nur Enkel noch lange nicht in Sicht 😉 . Aber Marens Buch ist sooo süss, da wird s bestimmt einige Interessenten geben, besonders, da Ostern vor der Tür steht. Knutsch für die Tiere, Grüsse an Euch und ich finds supertoll von Maren ❤

    Gefällt 4 Personen

  6. Elisabeth Berger schreibt:

    Liebe Maren, erstmal Respekt, daß du ein Buch geschrieben hast👑 Ich denke, es ist dir großartig gelungen, wenn bereits die Illustrationen so liebenswert sind. Da haben deine Freunde auch super gearbeitet.
    Ich finde es sehr lieb, daß du für den Gnadenhof dein Buch spendest😍Herzlichsten Dank dafür❤️ Es ist eine Ehre für unseren kleinen Verein, von der Autorin persönlich, ein Buch geschenkt zu bekommen!

    Habe keine kleinen Kinder mehr und auch keine Enkel, aber ich biete für meine alte Schulfreundin Heidi mit, die eine absolute Katzenliebhaberin ist😊
    Muß leider Wölkchen überbieten und sage 9,95 €😊

    LG Elisabeth

    Gefällt 5 Personen

    • Luckyfree schreibt:

      Wow Elisabeth, dass ist wirklich lieb von Dir. Ich möchte hier nicht groß als Autorin stehen, ich schreibe gern und es wird auch eine Fortsetzung geben, Buch 2 ist in Arbeit.
      Weißt Du mein Wunsch ist es im Zeitalter von Computer und Tablet, an das ganz normale Buch zu erinnern, etwas in den Händen zu halten und darin zu blättern. Lesen gibt uns den Treibstoff für Fantasie und Fantasie brauchen wir und vor allem unsere Kinder um zu träumen. Ganz liebe Grüße und Dankeschön Maren ❤️ 🐶🐱🐴🐎🐏🐕🐩🐈

      Gefällt 5 Personen

      • Hilfe für Miranda schreibt:

        Liebe Maren,
        Du kannst Dich ruhig als Autorin bezeichnen. Das Buch ist wirklich sehr schön geworden und Deine Freunde haben es wunderbar illustriert. Ich finde es auch wichtig, dass Kinder Bücher lesen. Leider ist das nicht mehr in jeder Familie der Fall.
        LG Susanne

        Gefällt 3 Personen

      • Elisabeth Berger schreibt:

        Liebe Maren, Ehre, wem Ehre gebührt😊 Man bekommt nicht jeden Tag ein Buch vom Autor spendiert😘
        Das ist ja schön, daß du gerade Teil 2 in Arbeit hast!
        Du hast ganz recht, ein Buch ist immer ein Schatz, richtig lesen und rechtschreiben haben wir schon immer aus Büchern gelernt. Was mit Hörbuch etc. bei den Kindern und Jugendlichen rauskommt, sieht man auf bestimmten Platforms. Die Haare sträuben sich bei mir, wenn ich lese, was die Leute schreiben! So fürchterlich verkehrt und ohne Satzzeichen. Ich weiß nicht, was die für einen Beruf lernen oder bereits haben. Ich bin echt kein konservativer Mensch, aber Lesen und Rechtschreibung sollte man schon beherrschen.
        Ja, ein Buch in den Händen zu halten, ist ein gutes Gefühl❤️
        Sei lieb gegrüßt, Elisabeth😘
        🐴🐴🐶🐶🐶🐱🐱🐱🐑🐑🐑🐑🐑🐑🐑

        Gefällt 2 Personen

        • Luckyfree schreibt:

          Dankeschön für Deine lieben Zeilen Elisabeth 💞.
          Es gibt so viel Unterstützung hier auf dem Blog für Susannes Tiere, da musste ich nicht überlegen. 💞
          Das zweite Buch wird noch etwas dauern, denn zuvor möchte ich das erste ins englische übersetzen.
          Ich hoffe, dass ich das bald in Angriff nehmen kann, denn meine Mitstreiter Rolo und Edwin warten darauf. 😊
          Ich wünsche Dir und allen Bloggern einen schönen Start ins Wochenende.
          …und am Sonntag kucken wir dann, was Mimi für Miranda zusammen gesammelt hat. Ich bin gespannt und drück die Daumen.
          Liebe Grüße Eure Maren 💞🍀

          Gefällt 2 Personen

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Liebe Elisabeth,
      das Buch ist wirklich super süß gestaltet. 😀 Leider bist Du (bzw. Deine Schulfreundin Heidi) gerade überboten worden. Das Höchstgebot liegt jetzt bei 20.- Euro! Ist das nicht toll? 😀

      Gefällt 3 Personen

  7. Eva O. schreibt:

    Hallo Susanne,
    biete 20 €. Für den jüngsten Urenkel gerade richtig.
    Liebe Grüße Eva O.

    Gefällt 5 Personen

  8. lunarterminiert schreibt:

    Dafür nich ❤ …ich weiss nicht, inwieweit ihr im Einzugsgebiet HH seid, aber vllt mögt Ihr Euch an die clubkinder (einfach mal Google fragen) wenden. Das ist ein gemeinnütziger Verein, der für andere gmn. Vereine Spenden sammelt. Ziemlich verrückt, ziemlich jung, extrem gut vernetzt 🙂
    LG

    Gefällt 3 Personen

  9. Luckyfree schreibt:

    Hat dies auf Luckyfree rebloggt und kommentierte:
    Dankeschön an alle Blogger die hier mitbieten, ich freue mich sehr darüber. Luckyfree die Maren 😊💞🍀

    Gefällt 1 Person

Kommentar bitte hier rein - Mit der Nutzung der Kommentar und/oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website (WordPress), auf die ich keinen Einfluss habe, einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s