Frau Schmied


war heute auf dem Hof.

Die Pferde haben beide gut mitgemacht. Bachus hatte am Anfang etwas Schwierigkeiten mit dem Gleichgewicht. Wir gaben ihm die Zeit, die er brauchte. Dann erinnerte er sich, dass es unvernünftig ist, das rechte Vorderbein und das linke Hinterbein zusammen zu geben.

Hufe-19.10.2017-a.jpg

Mirandas Hufriss sieht jetzt besser aus, finde ich.

Hufriss-19.10.2017-a.jpg

Noch einmal aus der Nähe:

Hufriss-19.10.2017-b.jpg

Drück bitte die Daumen, dass er nicht weiter hoch geht.

Advertisements

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Mit unserem Blog wollen wir auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Wir kauften sie frei, schafften einen Platz für sie und retteten ihr damit das Leben. Der Blog berichtet aktuell über das neue Rentnerleben von Miranda. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Frau Schmied

  1. C. A. A. schreibt:

    Also im Vergleich zu den alten Bildern sieht er schon viel kleiner aus. Das wird! Ich drück euch Daumen und die Fellnase hier drückt die Pfoten mit.

    Gefällt 2 Personen

  2. Der Thomas schreibt:

    Liebe Susanne,

    die Daumen sind gedrückt…
    Ich wünsche Euch dass es weiter besser wird.
    Ich finde das toll, wie ihr berichtet und vor allem wie Ihr Euch kümmert 👍🏻

    Liebe Grüsse
    Thomas

    Gefällt 1 Person

  3. Elisabeth Berger schreibt:

    Freu‘ mich sehr, daß der Hufriß jetzt wirklich besser aussieht😍Hoffentlich wächst er jetzt schnell raus und reißt nicht weiter! Ich finde, so gut hat der Huf schon lange nicht mehr ausgesehen😊
    Unser guter, alter Bachus kann seine Beine immer noch hochhalten, das ist doch toll❤️ Auch wenn es halt dann länger dauert, diese Zeit muß man einem Opi schon lassen☺️
    Halte natürlich weiterhin die Daumen, daß Miranda’s Huf schnell ausheilt und unser alter Bachus-Schatz noch lange seine Hufe hochhalten kann🐞🍀🍄
    LG Elisabeth

    Gefällt 1 Person

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Ich finde auch dass der Huf jetzt richtig gut aussieht. Drück bloß die Daumen, dass er nicht wieder weiter hoch geht.
      Bachus hat doch tatsächlich ein Vorder- und ein Hinterbein zusammen hochgehalten. Da haben ihn gefragt, ob er jetzt tüddelig wird? Wir haben ihn dann daran erinnert, dass ein Bein nach dem anderen dran kommt. 😉
      LG Susanne

      Gefällt 2 Personen

  4. wolke205 schreibt:

    Sieht so viel besser aus!!! Gut Ding will halt Weile haben 🙂
    Ach Bachus… 😀 Jetzt musst ich echt lachen. Vielleicht dachte er sich er kommt schneller wieder zum Futter, wenn er gleich zwei auf einmal gibt 😉
    Drück Dich ❤

    Gefällt 1 Person

  5. Paula schreibt:

    Also wir finden auch,dass Mirandas Hufriss endlich viel besser aussieht und drücken die Daumen,dass das so weitergeht.
    Zirkuspony Bachus wollte vielleicht ein neues Kunststück einüben…
    LG Uwe

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s