Renovierung des Stalls – Teil 1

Heute sind Bretter und Schrauben eingetroffen.

Bretter-12.10.2017-b.jpg

Wenn das Wetter mitmacht gehen die Arbeiten Samstag los.

Bretter-12.10.2017-c.jpg

Und nun kommt das Beste: Die Arbeitskosten werden direkt von einem anonymen Spender übernommen!

Ist das nicht super?

Yippie! 😀

 

Werbeanzeigen

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Daraus ist 2015 der gemeinnützige Tierschutzverein "Tierhilfe Miranda e.V." geworden. Miranda bekam Freunde dazu und nun kümmern wir uns ausschließlich um alte und unvermittelbare Tiere. Mit unserem Blog wollen wir auch auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Nur weil wir sie freikauften, einen Gnadenbrot-Platz für sie schafften, retteten wir ihr das Leben. Der Blog berichtet aktuell über Mirandas neues, artgerechtes Rentnerleben. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Der Hof abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

37 Antworten zu Renovierung des Stalls – Teil 1

  1. Der Thomas schreibt:

    Da wünsche ich Euch viel Erfolg, dass das Wetter mitspielt und dem anonymen Spender sei gedankt, dass er die Lohnkosten übernimmt. Ihr habt viele Unterstützer und das finde ich einfach nur schön… Verdient, in jedem Fall! 👍🏼

    Gefällt 3 Personen

  2. Isabella33 schreibt:

    Liebe Susanne,
    ich bin überwältigt!!!
    Ein herzliches Danke, dass du ein soo toller Organisator bist, dass die Arbeitskosten direkt von einem anonymen Spender übernommen werden, DANKE an ALLE, die helfen ❤ ❤ ❤
    Ich freue mich wie verrückt !!
    Liebe Grüße Heidi mit Isi

    Gefällt 3 Personen

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Ich habe ja nichts organisiert. Als ich lieben Besuch hatte, hat Wolke die Aktion als Überraschung gestartet. Und Du hast schon vorher die ganze Zeit gesammelt, ohne etwas zu verraten. Ich wusste ja von nichts.
      Das hat sich alles wie von selbst ergeben und dann hat sich eins zum anderen gefügt.
      Ich bin Euch allen so dankbar! 😀
      LG Susanne

      Liken

  3. Elisabeth Berger schreibt:

    Waaass? Ein anonymer Spender übernimmt die Arbeitskosten?? Liebe Susanne, ich weine gerade Freudentränen😍Und am Samstag wird angefangen?? Endlich geht unser großer Wunsch in Erfüllung❤️❤️❤️ Es ist so großartig, so lange hat uns die „Stallsorge“ geplagt! Wenn das Wetter mitspielt, können die Pferde diesen Winter schon in einem dichten Stall mit trockenem Eingang verbringen😊 Keine Gefahr mehr, daß du mitsamt den Pferden ausrutschst und ihr euch die Beine brecht!
    Allerherzlichsten Dank dem großzügigen Unterstützer, der die Arbeitskosten übernimmt😘Und nochmals herzlichen Dank den großartigen Spendern und unserem lieben Verdoppler und unserer lieben Wolke Frauke und unserer lieben Heidi, die die Aktion auf die Beine gestellt haben😍
    Jetzt wird’s endlich ernst mit dem großen Vereinsziel, den Pferdestall wieder herzurichten😊
    Yippie🤠
    LG Elisabeth

    Gefällt 4 Personen

  4. Luckyfree schreibt:

    Das ist großartig ❤️!

    Gefällt 4 Personen

  5. Patrick H. schreibt:

    Ja, wow! Das ist ja kaum zu glauben!
    Ich freue mich für Dich Susanne. Und das Wetter soll ja auch besser werden 😀

    Gefällt 3 Personen

  6. creapea schreibt:

    Jetzt könnt ihr vor Glück auf Wolke 7 schweben…liebe Spender unterstützen euch und sogar der „Wettergott“ ist auf eurer Seite. Jedenfalls hab ich gehört es soll ein schönes, vor allem trockenes WE werden.
    Die ganze Aktion hat hat was „Red Bull“ ähnliches…sie verleiht Flügel…
    Wir freuen uns mit euch!
    LG Nelly und Petra

    Gefällt 1 Person

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Liebe Nelly,
      der Wettergott war uns leider nicht hold. Vielleicht sollte man deine Idee aufgreifen und den Arbeitern vor Arbeitsantritt, eine Dose „Red Bull“ geben. Dann holen sie den verlorenen Tag sicher schnell ein. 😀
      LG auch an dein Frauchen
      Susanne

      Liken

  7. weenie schreibt:

    Liebe Susanne

    Das ist ja super – kaum ist die Spendenaktion fertig, schon wird das Material geliefert und morgen geht’s (hoffentlich stimmt das Wetter) schon mit den Arbeiten los! Freu mich riesig! 🙂
    Miranda und Bachus werden die Arbeiten sicher überwachen und sich über die Fortschritte freuen!

    LG
    Karin

    Gefällt 2 Personen

  8. wolke205 schreibt:

    Das ist nicht nur super, das ist fantastisch!!!! Ich hatte wirklich auf ein Wunder gehofft was die Kosten für den Handwerker angeht und schon ist es da!!! Ganz lieben Dank auch an den Spender ❤ Ich hoffe alles läuft gut mit der Renovierung ❤

    Gefällt 3 Personen

  9. Paula schreibt:

    Ich bin überwältigt und freue mich total.Ich hatte mich schon so über die Summe gefreut,die zusammen gekommen ist,hatte aber insgeheim meine Zweifel,ob es wegen der Arbeitskosten auch wirklich reichen würde.Großes Dankeschön an den Spender,der die Handwerkerkosten übernimmt!
    Das ist großartig!Und natürlich auch von hier ein Dankeschön,an alle anderen Spender und Helfer.Ich kann mich da nur den Worten unserer „Pressesprecherin“ Elisabeth anschließen…
    Hier werden die Daumen und die Pfoten gedrückt,dass alles klappt und die Arbeiten zügig vorangehen und alles bald zu einem guten Ende kommt.
    LG Uwe
    mit Grüßen von Kerstin

    Gefällt 2 Personen

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Es ist wirklich ein Wunder, wie schnell die Summer zusammen kam. Wolke hatte die Aktion gestartet, als Elisabeth zu Besuch war und ich wusste gar nichts davon. Das war so eine tolle Überraschung. Alles hat sich gefügt und nun sind auch die Kosten der Handwerker in trockenen Tüchern. Es ist wirklich ein wunderbares Wunder, wie Wolke schon geschrieben hat! 😀
      Das Wetter wird sich davon sicher auch noch beeindrucken lassen und mitspielen. 😀
      LG Susanne

      Liken

Kommentar bitte hier rein - Mit der Nutzung der Kommentar und/oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website (WordPress), auf die ich keinen Einfluss habe, einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s