Die Wunderbare


Der Name Miranda ist lateinisch und bedeutet die Wunderbare – Bewunderungswürdige.

Das passt auf unsere Miranda!

Miranda-28.07.2015-b

Sie ist wirklich die Wunderbare. Das betrifft ihren Charakter, genau so wie ihre äußere Schönheit.

Ob der Züchter das wusste, als er ihr den Namen gab? Ich glaube es nicht. Denn ich kann mich noch gut an ein Gespräch mit ihm erinnern. Er sagte zu mir, er müsse der 3- und der 4-jährigen Enkeltochter von Miranda, einen Namen geben. Die bräuchten den, damit er sie zur Zuchtstutenprüfung melden könne. Ich fragte ganz ungläubig, ob die denn noch keinen Namen hätten. Er sagte nein.

Ich finde das wirklich eigenartig. Da hat mein ein Tier 3 oder 4 Jahre lang und es hat keinen Namen. Bei mir ist es das erste was ich mache. Dem Tier einen Namen geben.

Nach diesem Gespräch war mir auch klar, warum Miranda ihren Namen nicht kannte. Den lernte sie erst kennen, als sie zu uns auf den Hof kam.

 

 

Advertisements

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Mit unserem Blog wollen wir auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Wir kauften sie frei, schafften einen Platz für sie und retteten ihr damit das Leben. Der Blog berichtet aktuell über das neue Rentnerleben von Miranda. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Die Wunderbare

  1. Isabella33 schreibt:

    DAS ist in meinen Augen ein geldgieriges Arschl……
    Den Namen „Züchter“ verdient er gar nicht.
    Aber Miranda hatte halt Glück im Unglück ❤
    Liebe Grüße Heidi mit Isi

    Gefällt mir

  2. wolke205 schreibt:

    Da haben wir schon wieder einen gewichtigen Unterschied zwischen guten Züchtern und Vermehrern. Und zu letzteren zähle ich diesen Mann, samt seiner Frau (beide stehen ja als „Züchter“ wenn man online nach ihrer Abstammung schaut). Gute Züchter überlegen lange vorher und jedes Tier bekommt einen Namen sobald es auf der Welt ist. Gut, bei Züchtern von Vollblütern ist das schwieriger, da jeder Name nur ein einziges Mal vergeben wird. Die meisten schicken dutzende Vorschläge für ihre Fohlen an den Verband und dieser entscheidet letztlich welchen Namen die Fohlen bekommen.

    Für diesen Mann sind seine Stuten doch nur Geldmaschinen. Wozu sollten die schon Namen brauchen….! Eine Schande. Die ganze Haltung, der ganze Umgang. Nur auf Profit aus, dabei so wenig wie möglich investieren. Alles rausholen was geht auf Kosten der Tiere.

    Miranda musste lange warten, aber seit sie bei Dir ist, hat sie den Himmel auf Erden und weiß endlich was ein schönes und artgerechtes Pferdeleben bedeutet.

    Der Name passt ja wie die Faust auf s Auge. Immerhin da hat der Typ mal was getaugt 😉

    Liebe Grüße ❤

    Gefällt mir

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Ja, Miranda gehörte laut Papieren seiner Frau. Ich hatte mal mit ihr gesprochen, ob sie das nicht mitnimmt, dass Miranda zum Schlachter gehen sollte. Sie meinte das wäre halt so. Beide haben sich auch nie wieder nach ihr erkundigt. Der Name passt wirklich wie die Faust aufs Auge. 😉
      Drück Dich! ❤

      Gefällt 1 Person

  3. Lucretia Tambourinfrau schreibt:

    Ich find das komisch… wie spricht man das Tier denn an, wenn es keinen Namen hat? „He du!“? Menschen sind komisch.

    Gefällt mir

  4. Elisabeth Berger schreibt:

    Nomen est omen😊 Der Name paßt sehr gut für das schöne, alte Mädchen! Wie schade, daß dieser „Züchter“ sie nicht schon von Fohlen an so nannte. Aber jetzt weiß sie ihren Namen, sogar sehr gut, passend zum neuen, glücklichen Leben🙂
    Ich mag diese lieblosen Vermehrer überhaupt nicht – Hauptsache, sie vermehren ihre Kohle auf Kosten der Tiere! Hab‘ in einer Annonce, bei der jemand eine Stute verkaufte, gelesen: „Sie ist ein schickes (chices?) Pferd“. Muß ein Tier chic sein? Ich denke, nur Klamotten oder Autos können chic oder schick sein. Ich bin mir sicher, ein Tier kann nur wunderbar, liebenswert, treu und tagverschönernd sein.
    LG Elisabeth

    Gefällt mir

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Ich finde auch, dass das zeigt wie lieblos mit den Tieren umgegangen wird. Durch den Namen wird das Pferd zum Individuum. Der Züchter lässt die Pferde anonym bleiben. Die komische Einstellung werden wir nie verstehen können.
      LG Susanne

      Gefällt mir

      • Elisabeth Berger schreibt:

        So eine doofe Einstellung werden wir nie verstehen. Die Kälbchen auf dem Hof meiner Großeltern bekamen schon am ersten Tag ihre Namen und wurden auch so angesprochen. Das hatte auch für uns Vorteile, man konnte sie z.B. beim Heimtrieb von der Weide gezielt aus der Herde rufen, wenn sie gerade Extratouren vorhatten😊
        LG Elisabeth

        Gefällt mir

  5. Paula schreibt:

    Ein wunderbarer Name für ein wunderbares Pferd.
    Schön,dass sie jetzt auch das ihr zustehende wunderbare Leben hat.
    LG Uwe,
    der es herzlos findet,einem Tier keinen Namen zu geben

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s