Hilfe für den Winter


Kerstin, Uwe und das Schlappohrrudel haben 20.- Euro für den nächsten Heuballen gespendet!!! Der liebe Thomas hat auch gespendet, möchte aber nicht verraten was.

Vielen Dank Ihr Lieben!!! ❤

Das können wir gerade richtig gut gebrauchen, denn der nächste Heuballen wird morgen vormittag geliefert. Bei der Kälte fressen die Pferde viel mehr. Außerdem kommt am 18. Januar Frau Schmied für die Hufpflege. Sie schaut auch auf Mirandas Hufriss. Wir hoffen, dass diese Sache endlich bald ausgestanden ist!

Heuballen-kommt

Gutes Heu ist für Pferde wichtig. Es ist das Hauptfutter im Winter. Pferdeheu muss eine sehr gute Qualität haben. Es ist nicht immer einfach an gutes Heu zu kommen. Manches Jahr haben die Bauern einfach kein Glück mit dem Wetter. Auch die Art und Weise wie gemäht wird, entscheidet über die Qualität. Natürlich spielt auch die Lagerung eine Rolle.

Ich bekam mal einen Ballen geliefert, an dem eine tote Wühlmaus hing.

heuballen-m-ratte-1

Das kann schon mal passieren. Die ist sicher beim Pressen des Heus dahin gekommen. Das gruselige dabei war, ich hielt sie für einen Klumpen Erde. Meinen Irrtum bemerkte ich erst, als ich den Erdklumpen entfernen wollte und das tote Vieh in der Hand hatte.

Eine ziemlich platte Wühlmaus.
heuballen-m-ratte-2

Advertisements

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Mit unserem Blog wollen wir auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Wir kauften sie frei, schafften einen Platz für sie und retteten ihr damit das Leben. Der Blog berichtet aktuell über das neue Rentnerleben von Miranda. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Hilfe für den Winter

  1. weenie schreibt:

    Ach das arme Mäuschen – wollte sicher nur im Stroh ein Nickerchen machen und sich ein bisschen aufwärmen…:‘-(

    Gefällt mir

  2. MamaPFERDworks schreibt:

    Eine Wühlmaus geht ja fast noch, bei uns war es mal ein Fuchs! Wir haben uns noch gewundert, warum der Ballen so stinkt. Als wir ihn dann ein bisschen abgerollt hatten wussten wir es! 😱 Ein so ekelhaftes Erlebnis, muss ich nicht nochmal haben! 😖

    Gefällt mir

  3. Elisabeth Berger schreibt:

    Ja, das Mäuschen tut mir auch leid, so platt, das arme Viecherl😢❤️

    HERZLICHEN DANK❤️AN UNSER LIEBES SCHLAPPOHRRUDEL UND DEN LIEBEN THOMAS😘😘
    Ihr wittert immer, wenn Not am Tier ist, gell…….und schon kommt was von euch😊😘

    LG Elisabeth

    Gefällt 1 Person

  4. wolke205 schreibt:

    Das ist leider kein Einzelfall… Was man alles im Heu oder Stroh findet ist schon haarsträubend…Oft sehr traurig, wenn es Tiere sind. Gleich ob Wühlmaus oder Bambi…Oder auch skurril und dezent eklig, wenn benutzte Kondome aus der Mitte des Ballens auftauchen 😉

    Ganz herzlichen Dank an die Spender ❤ ❤ ❤

    Gefällt mir

  5. Paula schreibt:

    Was Ihr so alles in den Heuballen findet!
    Das geht ja von gruselig bis eklig.Wenn man die Heuballen so von fern sieht,sehen die immer so friedlich,harmlos und ordentlich aus.Ich werde die Dinger wohl in Zukunft mit anderen Augen sehen.Da geht dann gleich das Kopfkino los…

    Liebe Grüße Uwe

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s