Wieder hüpfen Spender in den Lostop!


Unsere große Jahresendverlosung ist ein großer Erfolg!

Viele tierliebe und großherzige Menschen beteiligen sich daran. Wieder sind Spenden angekommen, die uns helfen, mit unseren Tieren, über den Winter zu kommen.

Gespendet haben:

Felli über den Amazon Wunschzettel: 2 x Kitekat Katzenfutter Jagdschmaus, 6 x Animonda Gran Carne Hundefutter, 1 x Horse Alpin Senior, 1 x Wiesenbussis Pferdeleckerlis. Das Fellmonsterchen hat geschrieben: Für jede Tierart ist etwas dabei. Guten Appetit, ihr Süßen! Und Mary, gib der Kleinen etwas ab. 😀

Das Paket mit dem Hunde- und Katzenfutter kam ziemlich demoliert an. Eine Dose schaute so vorwitzig aus dem Paket, dass ich mich echt gewundert habe, weil unterwegs nichts rausgefallen ist.

futterpaket-3

Von der anderen Seite sah das Paket auch nicht besser aus.
futterpaket-2

Ein wirkliches Wunder, dass alles ankam.
futterpaket-4

Weiter geht es mit den Spenden:

Thomas von teefay hat gespendet, möchte aber nicht verraten was.
Wolkes Mutti, die Sabine, hat 15.- Euro gespendet.
Und schließlich haben die Mondbuben aus der Heide 50.- Euro gespendet.

VIELEN DANK IHR LIEBEN!!!

Und hüüüüüpf – geht es in den Lostopf, den ihr oben auf der Menue-Leiste findet.

Bis zum 31.12.2016 könnt ihr noch bei uns zu Gewinnern werden!!!
Jeder Spender hat die Chance auf einen dieser tollen Gewinne: KLICK

Advertisements

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Mit unserem Blog wollen wir auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Wir kauften sie frei, schafften einen Platz für sie und retteten ihr damit das Leben. Der Blog berichtet aktuell über das neue Rentnerleben von Miranda. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Wieder hüpfen Spender in den Lostop!

  1. Paula schreibt:

    Supi,so viele schöne Spenden!
    Ich freu mich immer über jede Spende.
    Von uns kommt auch noch was,versprochen.Wird aber noch ein Weilchen dauern.
    Jetzt ist die Post schon im Weihnachtsstress,da werden die Pakete schon mal unsanft behandelt.Es ist wirklich erstaunlich,dass in Fellmonsterchens Paket alles drin geblieben ist.
    Lucy zeigt ja ordentliches Interesse an dem Paket.Da kannst Du sie ja bald im Wareneingang einsetzten.Mary wird sie dort schon ordentlich anlernen.
    Liebe Grüße Uwe

    Gefällt mir

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Lieber Uwe,
      ich war auch ganz erstaunt, weil in Fellis Paket nichts fehlte. Das ist wohl schon das Weihnachtswunder gewesen. 😉
      Luzy kann Mary bald im Wareneingang ablösen. Ein paar Beweis-Fotos werde ich bald posten. 😀
      LG Susanne

      Gefällt mir

  2. Elisabeth Berger schreibt:

    Wow, das ist wunderschön, so viele tolle Spenden❤️Dankeschön, da freuen wir uns alle sehr😍
    Sag‘ mal, liebe Susanne, geben unsere lieben Spender eigentlich an, in welchen Lostopf sie hüpfen möchten?
    War echt großes Glück, daß aus Felli’s Paket nichts rausgefallen ist😊

    Uwe hat voll Recht, es wird Zeit, daß du an Luzy mal eine Aufgabe delegierst😉 Jeder hat auf dem Gnadenhof seinen Job, aber paß‘ auf, daß unser Verein nicht wegen Kinderarbeit belangt wird😱

    LG Elisabeth

    Gefällt mir

  3. wolke205 schreibt:

    Ach schön, schon so viele Spenden ❤ ❤ ❤ Da geht bestimmt noch mehr bis Silvester 🙂

    Gefällt mir

  4. Fellmonsterchen schreibt:

    Meine Güte. Das erinnert mich an unseren Büromateriallieferanten, den wir seit über einem Jahr haben und der es seitdem nicht einmal gebacken bekommen hat, die Kopierpapierpakete heil anzuliefern. Vor einigen Monaten gründete er ein Projektteam mit dem Ziel, diese Misere abzustellen. Bisher ohne Erfolg. Aber Hauptsache, einfach billig billig eingekauft. Dass die Prozesskosten die Ersparnis… oh, ich schweife ab. Wo war ich? Egal. Hauptsache, alles heil und essbar angekommen. 🙂

    Gefällt mir

  5. Patrick H. schreibt:

    Großartig! Ich freue mich über jede Spende für Euch!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s