Ein Schätzchen aus der Toskana

Wir freuen uns immer über schöne Sachspenden, die wir zu Gunsten der Tiere versteigern können.

Viele Dinge die nicht mehr benötigt werden, schlummern bei euch auf dem Dachboden. Nehmen unnötig Platz in den Schränken weg. Sind aber zu schade und zu wertvoll, um auf dem Müll zu landen. Wenn ihr aufräumt und über solche Sachen stolpert, spendet sie bitte unseren Tieren. Wir können damit die Gnadenbrotplätze erhalten.

Auf diesem Wege landen hin und wieder schöne und auch ganz besondere Teile bei uns. Dieser Kerzenhalter ist so ein ganz ausgefallenes Stück!

Ein Kerzenhalter von Lastra Keramik, aus Italien, aus den 1990er Jahren.
Keramik – handgefertigt und handbemalt
Größe: ca. 26cm lang, 11cm breit, 11cm hoch
Für Teelichte und Stumpenkerzen bis 4cm Durchmesser geeignet
Glasur: Wolke und Engel – seidenmatt, Kerzenhalter – hochglanz
Am Boden gemarkt mit LASTRA

Die Keramiken von Virginia Casa werden seit 1971 in liebevoller Handarbeit in der Toskana gefertigt. Somit ist jedes Teil ein Unikat. Kleine Unregelmäßigkeiten sind Ausdruck der wertvollen Handarbeit und geben dem Teil seinen ganz besonderen Charme.

Wir möchten heute diesen niedlichen Kerzenhalter für die Tiere versteigern.
Der Startpreis ist 15,00 Euro + 5,90 für den versicherten Versand mit Hermes.
Die Auktion läuft bis morgen früh um 10.00 Uhr.

Zwei pummelige Engelchen, schlummern auf einer türkisfarbenen Wolke

Engel-a-d-Wolke-2

Engel-a-d-Wolke-1

Engel-a-d-Wolke-3

Engel-a-d-Wolke-8

Engel-a-d-Wolke-6

Engel-a-d-Wolke-7

Engel-a-d-Wolke-91

Gebote bitte in die Kommentare schreiben!
Wir danken Euch für jeden Euro für die Tiere!!!

Advertisements

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Mit unserem Blog wollen wir auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Wir kauften sie frei, schafften einen Platz für sie und retteten ihr damit das Leben. Der Blog berichtet aktuell über das neue Rentnerleben von Miranda. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

29 Antworten zu Ein Schätzchen aus der Toskana

  1. Elisabeth Berger schreibt:

    Das sind ja wieder goldige, dicke Engel👼
    Der Kerzenständer ist echt originell! Ich glaube auch, daß er ideal für die WEZ wäre☺️
    LG Elisabeth

  2. Isabella33 schreibt:

    Liebe Susanne,
    ein richtig wertvolles Tel, aber ich glaube, dass Engel nicht in die WEZ passen.
    Ich durfte ja schon einmal einen Blick hinein werfen, und weiß, dass das Sparmonster auch grad auf Weltreise ist…
    Ich denke, dass Felli sich trotzdem an gewisse Auflagen des Sparmonsters halten wird.
    Es wäre natürlich schön, wenn ich mich irre!
    Leider ist Heidi auch nicht so ein „Engelfan“ 😦
    Aber bei E- Bay geht ja immer noch, wenn hier niemand bietet!
    Viel Glück trotzdem ❤ ❤ ❤
    Liebes Wuffi Isi

    • Elisabeth Berger schreibt:

      Liebe Isi, da könntest du schon Recht haben……Felli hat ganz schön Respekt vor dem Sparmonster, das ihr gerade noch erlaubt, daß sie sich in ihre 3 oder mehrere Tierhilfeprojekte einklinkt😘 Da kann es schon sein, daß ihr das Sparmonster eine verplättet, wenn sie sich dem Engelluxus hingibt☺️
      Aber auf eBay gibt’s gewiß auch Kuriositätensammler😃
      Woll‘ ma mal schau’n😉
      LG Elisabeth

      • Fellmonsterchen schreibt:

        Mittlerweile sind es vier, und bei dreien davon ist momentan der Teufel los mit ausgesetzten Kätzchen und Welpen, exorbitanten Tierarztkosten… Deswegen bin ich hier auch zurzeit eher inaktiv, weil ich das Gefühl habe, dass sich ein paar andere neue Spender hier eingefunden haben und mein Budget leider begrenzt ist, auch mit Sparmonster auf Weltreise wird das Geld nicht mehr. Schade eigentlich…
        Was übrigens bei Stray Dogs Bosnien gut läuft, sind selbst gebastelte Artikel. Wenn hier jemand also Talent hat, z. B. Monsterchen stricken könnte oder so… Habe da vor ein paar Tagen eine supersüße Lesemaus ersteigert.

        • Elisabeth Berger schreibt:

          Ach Felli, das ist so traurig, daß in der Urlaubszeit immer mehr Tiere ausgesetzt werden!
          Schämen würde ich mich bis in die Seele, wenn ich mein Tier gegen ein paar Tage, oft zweifelhaftes Vergnügen, eintauschen würde und es irgendwo rauswerfe oder im Wald anbinde! Verachtenswert!!!
          Lieb, daß du auch solche armen Tiere unterstützt😘
          LG Elisabeth

          • Fellmonsterchen schreibt:

            Das kann ich alles so unterschreiben, ich könnte heulen bei dem Gedanken. Die Tiere schenken Vertrauen und so viel Zuneigung und werden einfach weggeworfen. Wenn solche Menschen wenigstens genug Mumm hätten, die Tiere im Tierheim abzugeben. Auch schon schlimm genug, aber dieses Aussetzen ist allerunterste Schublade. Schade, dass man solche Menschen nicht erwischt.
            LG
            Katrin

            • Elisabeth Berger schreibt:

              Ja, ich wäre gerne Richter über solche feigen Typen! Als erstes müßte man alle für ein paar Tage im Wald anketten und dann auf der Autobahn irgendwo rausschmeißen, außerdem würde ich sie ordentlich blechen lassen, das tut vielen am meisten weh. Das wiegt nie den Seelenschmerz und die Qual der Tiere auf, aber ich kann nicht öffentlich schreiben, was ich noch gerne tun würde! Du kannst es dir vielleicht vorstellen, gell!
              LG Elisabeth

            • Fellmonsterchen schreibt:

              Ja, ich kann es mir vorstellen, vermute stark, dass wir da ähnliche Gedanken hegen. Obwohl ich ja eigentlich gegen Selbstjustiz bin, aber dann müssen halt endlich strengere Gesetze her, solche Menschen müssen auch mal in den Knast wandern.
              LG
              Katrin

            • Elisabeth Berger schreibt:

              Genau, nachdem man nicht Selbstjustiz üben darf, sollten diese Unmenschen echt anständig verknastet werden!
              Vielleicht ändert sich doch noch was in unserer Gesetzgebung….
              LG Elisabeth

            • Fellmonsterchen schreibt:

              Ja, das wäre schön. Schade, dass es bei den großen Parteien keine gibt, die auch Natur- und Tierschutz für wirklich wichtig hält. Von den Grünen bin ich in der Hinsicht sehr enttäuscht. (Und ich bin Realist genug, um zu wissen, dass die kleineren Parteien bei Regierungsbeteiligungen mehr Kompromisse eingehen müssen, aber trotzdem…)
              LG

            • Elisabeth Berger schreibt:

              Katrin, die Hoffnung stirbt zuletzt!

      • Isabella33 schreibt:

        Liebe Elisabeth,
        ich weiss ja von den anderen Projekten, die unsere zukünftige Weltherrscherin noch unterstützt. Das Sparmonster ist das EINZIGE, wovor Felli Respekt hat.
        Wie ich sehe, schwankt sie schon wieder, aber die Engel passen wirklich nicht in die „Monsterhöhle“ 🙂
        Ich bin grad dabei für einen neuen PC zu sparen, der DRINGEND erforderlich ist. Ich bin noch mit XP unterwegs 😦
        Heidi hat auch noch eine kleine Urlaubsreise zum Grab ihres Dad ins Ösiland geplant, da wird es wohl mit einem Treffen bei Susanne nix 😥
        SCHADE!!!! Auch mit Spenden müssen wir ein Weilchen kurz treten.
        Es sei denn, wir gewinnen im Lotto, DANN aber…
        Liebes Wuffi Isi,
        die dir viele Schlabberbussis schickt.

        • Fellmonsterchen schreibt:

          Das Sparmonster hat den bösen Blick, da bekäme jeder das Zittern. 😉 Es ist auch das einzige Monster hier, das sich nicht mit Caipi ablenken lässt. Es ist irgendwie… seltsam.

        • Elisabeth Berger schreibt:

          Liebe Heidi,
          ja, unsere Felli ist im Unterstützermodus, das Sparmonster wird ihr bald den Hahn zudrehen, wenn’s so weiter geht!
          Ach Heidi, du mußt echt einen neuen PC haben, sonst können wir uns nicht mehr mit dir unterhalten, wenn das Teil plötzlich hinüber ist😢 Das ist alles so teuer!
          Ich konnte jetzt für den Gnadenhof in die Bresche springen, weil wir nie großartig in Urlaub fahren, nur heuer ein bissi nach Hamburg und zu Susanne. Es kann auch mal wieder anders aussehen, aber diesmal ging’s gerade mit Einspringen😄
          Super, daß du österreichische Wurzeln hast, dann könntest du mich vielleicht mit meinem Bayrisch verstehen☺️ Ja, das ist traurig, daß wir uns nicht sehen, hab‘ mich schon gefreut! Aber vielleicht klappt’s samt dem Schlappohrrudel 2017☺️
          Male mir oft aus, was wäre, wenn wir groß im Lotto gewinnen würden😊 Was könnte man da alles Gutes tun! Verteilt hab‘ ich den Gewinn schon in Gedanken☺️
          Dem Isilein wieder Schlabberbussis zurück und seid lieb gegrüßt😘
          Elisabeth

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Liebe Isi,
      du hast den richtigen Riecher. Ich wollte Felli dieses einmalige Teil nur nicht vorenthalten. Sie hat ja einen Sinn für außergewöhnliche Dinge, wie damals das Sofa aus Terracotta. Wollte mir keinen Rüffel von der Weltherrscherin einfangen… 😉
      Dann fliegt die Wolke eben in den Ebay-Shop! 😀
      LG Susanne

      • Fellmonsterchen schreibt:

        Ich war ja auch in der Tat hin und hergerissen. Diese Steinwolke und der güldene Halter für die Teelichter, von den Knuddelengeln ganz zu schweigen… Das Teil hat echt was, aber ich muss mich zusammenreißen. Meine drei Bücherpummelengel hätten sich vermutlich gefreut…

  3. Paula schreibt:

    In den Schlappohrhaushalt passen die süßen Engel leider auch nicht
    Hier gibt es ohnehin schon viel zu viele „Stehrumchens“.Einen Teil davon haben wir ja auch schon mal geschickt.Wir sind jetzt mal auf den Kommentar vom Fellmonsterchen gespannt und drücken ansonsten die Daumen,dass die Engelchen ihren Liebhaber bei E-Bay finden.
    Liebes Wau Paula und ihr kleines Rudel

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Liebe Paula,
      der Kerzenhalter ist ganz speziell. Hier vereint sich Kunst mit Kitsch. 😀 Wenn ich ihn betrachte schwanke ich immer von „wie niedlich“ zu „oh wie kitschig“. Den wird wohl nur ein richtiger Kunstliebhaber kaufen. 😀 Obwohl er in der Weihnachtszeit sicher eine festliche Stimmung verbreitet. Aber wer denkt mitten im Sommer schon an Weihnachten?
      LG Susanne

  4. Fellmonsterchen schreibt:

    Alsoooo… Diese Engel haben definitiv was, das stimmt schon. Aber ich habe nun gerade bei mir etwas aufgeräumt und entrümpelt. Bin etwas unentschlossen. Vielleicht kannst Du das Auktionsende etwas großzügiger setzen, evtl. findet sich ein anderer Liebhaber, der diese Engelchen zu würdigen weiß. Drollig sind sie ja wirklich, aber hier würden sie glaub ich untergehen oder in einer Kiste mit meinen Monsterutensilien für Fotostorys landen, dafür sind sie zu schade.
    LG

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Macht doch nichts. Engel bei den Monstern geht nicht gut. Hab ich mir schon gedacht. Ich will ja auch nicht, dass zwei gegensätzliche Mächte aufeinander treffen. Nachher fliegt noch die ganze WEZ in die Luft! LG Susanne

      • Fellmonsterchen schreibt:

        Ach, wir hätten hier wohl schon genügend integrative Kräfte, die 3 Bücherengel hätten sich der Babyengel bestimmt angenommen. 🙂 Aber man braucht halt für solche witzigen Sachen auch Platz, ich habe in den letzten Wochen noch ein paar wirklich kleine Monster aufgenommen und da schon überlegt, wo ich die platziere… Ich brauche eine Villa mit 20 Zimmern. 🙂
        LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s