Spenden!


Ende letzter Woche lud der Postbote, eine Menge Kartons, aus seinem Auto. Der schnelle Eddi hatte frei, also musste eine Vertretung schuften. „Mein Gott ist das schwer“, stöhnte er, „ein Glück, dass ich das nicht jeden Tag machen muss!“

Als er die Pakete, in einer Reihe hinter seinem Wagen, aufgereiht hatte, ging die Heckklappe nicht mehr zu. Er musste ein Stück vor fahren, um die Klappe zu schließen. Man merkte, dass er das nicht jeden Tag machte.

Kartons-1

Mary im Wareneingang, fand heraus, dass gleich zwei liebe Unterstützer spenden geschickt haben! Elisabeth und Kerstin & Uwe. 

Die liebe Elisabeth aus Bayern spendete:
4 x Tierwohl Super Hobelspäne
Eine Palette Rinti mit Huhn
1 x 500g Struppis mit Ente Hundekuchen

Rinti-1

Die lieben Unterstützer Kerstin & Uwe spendeten:
1 x Tierwohl Super Hobelspäne
1 x Eggersmann EMH Senior Müsli
1 x 400g Bosch Goodies
1 x 200g Frolic Unterwegs
1 x 125g Smilla Zahnpflege-Snacks
1 x 1kg Apfel-Zimt Pferdeleckerlie Stephans Mühle
1 x 60g Dreamies Katzensnack

Müsli-1

Snacks

Als Mary diesen Karton mit Einstreu kontrollierte, machte sie mich darauf aufmerksam, dass etwas darin beschädigt war.

Tierwohl

Während ich die beschädigten Sachen auf den Karton legte, kramte Mary einen sehr hart gebackenen Hundekeks aus dem Karton. Der Keks war viel zu groß und zu hart für eine Katze.

Mary-Keks-2

Aber nicht für unsere Mary. Sie knackte das harte Teil und fraß ihn auf. Kein Wunder, dass diese so niedlich aussehende Katze, sogar mal einen Marder gekillt hat.

Mary-Keks-3

Miranda, Bachus, Chica, Campa & Mary bedanken sich ganz doll bei den lieben Spendern und schicken ganz viele liebe Stubser!!! Ihr seid großartig!!!

Blume-Stiefm

 

 

Advertisements

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Mit unserem Blog wollen wir auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Wir kauften sie frei, schafften einen Platz für sie und retteten ihr damit das Leben. Der Blog berichtet aktuell über das neue Rentnerleben von Miranda. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Hunde, Katzen, Miranda abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

24 Antworten zu Spenden!

  1. Chris schreibt:

    Mary ist der Hammer. Sie frisst mal eben einen Hundekeks. Sonst kenne ich nur Hunde, die Katzenfutter fressen. Aber ich hoffe sehr, dass es so weiter geht mit den großen Spenden und Mary immer reichlich zu tun haben wird.

    Wuff-Wuff dein Chris

    Gefällt mir

  2. wolke205 schreibt:

    Boah Wahnsinn, so viele schöne Spenden ❤

    Zur Zeit geht bei mir gar nix mit spenden, aber ich bestelle immer über Deinen Zooplus-Button und hoffe es zählt auch (ca. 2 Bestellungen im Monat).

    Ich find es so schön zu sehen, wie viele liebe Menschen spenden – und das nicht erst seit gestern. Sie bleiben Dir und den Fellnasen über lange Zeit treu ❤

    PS Mary hat wohl gedacht es wird mal Zeit für einen Happen Extra Belohnung für ihre fleißigen Dienste im Wareneingang 😀

    Gefällt mir

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Das ist so lieb von Dir, dass Du über den Button bestellst! ❤ Klar zählt es. Es wird vierteljährlich abgerechnet. Ich werde demnächst mal eine Rückmeldung geben.

      Das hast Du echt schön geschrieben. Hier sind wirklich eine Menge treuer Unterstützer, seit langer Zeit dabei! Liebe Menschen, die für die Tiere geben, ohne etwas zu erwarten. Ganz selbstlos und uneingennützig wird einfach geholfen! Und dazu wird untereinander lobend anerkannt, wie sich jeder in das Projekt einbringt. Das sollte man immer wieder betonen. Denn so geht es leider nicht überall zu. Ich bin richtig stolz auf ALLE!!! ❤
      LG Susanne

      Gefällt 1 Person

  3. atlantica0705 schreibt:

    Na da hatte eurer Postbote aber ordentlich zu tun 😀
    Schön zu sehen, dass du so großzügige Spender hast 🙂

    Gefällt mir

  4. Isabella33 schreibt:

    Upppps, ich will mal schauen, ob WER auf meinen Kommentar geantwortet hat, und da ist gar keiner zu sehen 😦
    Liebe Susanne,
    bitte schau doch mal in deinen Spam Ordner.
    Hier kommen Grüße und Dank an ALLE in „unserem Team“ ❤ ❤
    Herzlichst Heidi mit Isi

    Gefällt mir

  5. Paula schreibt:

    Bei so viel Lob werden wir ja richtig rot vor Verlegenheit…
    Aber so viele Spenden könnten ruhig wirklich weiterhin kommen.Das wäre toll.Hauptsache,die Post streikt dann nicht.
    Ein ganz dickes Dankeschön auch von uns an Elisabeth für diese riesige und großzügige Spende.Jetzt können Miranda und Bachus ja in Einstreu baden.Und die Hunde können sich richtig die Bäuche voll schlagen.
    Ich bin ja froh,dass wenigstens die Pferdeleckerli von uns heil angekommen sind.Sonst hätte sich Mary womöglich an so ´nem Pferdekeks noch ´nen Zahn ausgebissen.
    Die Pferdeleckerli sind ja eigentlich Weihnachtskekse (Apfel-Zimt),es gibt dort ja auch andere,aber diese hatten die beiden schon mal bekommen und da unsere Diva ja nicht alles frisst,wollte ich mit einer anderen Sorte kein Risiko eingehen
    Übrigens hab ich die beschädigten Sachen jetzt bei Zooplus reklamiert,mal sehen wie die reagieren.Eigentlich sind die ja sonst recht kulant.

    Liebe Grüße Uwe
    PS:Paula geht es weiterhin besser.

    Gefällt mir

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Lieber Uwe,
      noch einmal vielen Dank an Euer Rudel für die tolle Spende! ❤ Ich finde es richtig, dass Du das bei Zooplus geklamiert hast. Wie sie das verpackt haben, war mehr als blöd. Die Einstreu von Elisabeth wurde jeweils separat, in einem einzelnen Karton, verschickt. Bei so schweren Artikeln kann man nicht einfach zerbrechliche Sachen dazu legen. Bin gespannt, wie Zooplus reagiert.
      Ja, ja, bei unserer Diva sollte man lieber auf Nummer Sicher gehen. 😉 Was sie nicht kennt, das frisst sie nicht. 😀
      LG Susanne
      PS: Schön, dass es Paula von Tag zu Tag besser geht! Wir wünschen weiterhin gute Besserung! ❤

      Gefällt mir

      • Paula schreibt:

        Liebe Susanne,
        Du bekommst von Zooplus eine Ersatzlieferung der beiden reklamierten Artikel.Die müsste morgen schon ankommen.Ich dachte,bei dem geringen Warenwert von einigen Euro,bekomme ich das erstattet,ohne dass dort jemand drüber nachdenkt.Deshalb hab ich um eine Ersatzlieferung an Dich gebeten.Da haben die wenigstens ein klein wenig Arbeit und Kosten mit Verpackung und Versand.Strafe muss sein! Sie haben sich für meine Reklamation sogar bedankt und die kostenlose Ersatzlieferung gleich abgeschickt.So haben Mary und Hunde nochmnal was davon.Bin gespannt wie es diesmal verpackt ist.
        Liebe Grüße Uwe

        Gefällt mir

        • Hilfe für Miranda schreibt:

          Lieber Uwe,
          das war die richtige Entscheidung. Der Mitarbeiter wird jetzt sicher auf seinen Fehler aufmerksam gemacht werden. Wenn Du nicht reklamiert hättest, hätte der vielleicht die Sachen weiter so blöde verpackt. Mary und die Hunde freuen sich auf die Kekse. Die sind auch bei uns der Renner. Mary bekommt aber „ihre Katzenkekse“. Die Hundekekse sind extrem hart. Mich hat es echt gewundert, dass Mary so ein Teil überhaupt knacken konnte. Sie muss eine große Kraft in den Kiefern haben. Ist wohl so was wie eine Pitt-Bull-Katze. 😀
          Liebe Grüße
          Susanne
          PS: Ich berichte, wie die Sachen verpackt waren. 😉

          Gefällt mir

  6. Elisabeth Berger schreibt:

    Lieber Uwe,
    freue mich sehr, daß es mit Paula stetig bergauf geht❤️ Bald kann das Mädl wieder schöne Spaziergänge machen☺️

    Na, mit dem Nachschub, das war echt Teamwork, gell😊 Ihr habt auch an Mary gedacht, Dankeschön, das war lieb! Irgendwie hab‘ ich nur Einstreu und Hundefutter im Kopf gehabt🙃

    Liebe Grüße und weiterhin gute Besserung für Paula
    Elisabeth

    Gefällt mir

    • Paula schreibt:

      Liebe Elisabeth,
      Mary zeigt ja deutlich,dass sie auch mit Hundeleckerli zufrieden ist.
      Dabei sind die Dinger echt hart.Die sind eigentlich zur Zahnreinigung gedacht,keine Ahnung ob´s was hilft aber unsere beiden finden die total lecker.Und Mary offensichtlich auch.
      Danke für die lieben Wünsche für Paula.Wir sind sehr erleichtert,zu sehen wie es ihr von Tag zu Tag etwas besser geht.Gestern war ihre Hundephysiotherapeutin hier und hat sich sehr gefreut,was sie in einer Woche für Fortschritte gemacht hat.

      Liebe Grüße Uwe

      Gefällt mir

      • Elisabeth Berger schreibt:

        Lieber Uwe, das sind lauter gute Nachrichten😃 Noch dazu, wenn die Hundephysiotherapeutin auch noch voll zufrieden mit Paula’s Fortschritten ist☺️
        Dann ist sie, Gott sei Dank, bald wieder die „alte“ Paula😘
        Liebe Grüße und das Allerbeste❤️
        Elisabeth

        Gefällt mir

      • Hilfe für Miranda schreibt:

        Lieber Uwe,
        das ist so schön! 😀 Dann drück ich auch ganz doll die Daumen, dass es Paula jeden Tag immer besser geht!!!
        Gute Besserung für die Süße! ❤
        LG Susanne

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s