Sturm

Seit Tagen haben wir Sturm. Das Wetter will sich einfach nicht beruhigen. Die Pferde sind die letzten beiden Tage überhaupt nicht mehr aus dem Stall gegangen. Ich glaube Miranda hatte einfach die Nase voll vom Sturm. Ihr Weidekumpel Bachus, muss ja immer hinter ihr her trotten. Deshalb blieb ihm nichts anderes übrig, als ebenfalls im Stall zu bleiben.

Heute kam für ein kleines Weilchen die Sonne durch. Das konnte die Pferde endlich aus dem Stall locken. Sie standen auf der Weide und dösten zufrieden in der Sonne.

FebruarSonne-1

Ein bisschen später kamen diese Rehe dazu.

Pferde-u-Rehe-03.02.2016-b

Später zog sich der Himmel zu und die Sturmböen brachten neuen Regen.

Advertisements

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Mit unserem Blog wollen wir auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Wir kauften sie frei, schafften einen Platz für sie und retteten ihr damit das Leben. Der Blog berichtet aktuell über das neue Rentnerleben von Miranda. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda, Pferdeverhalten abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Sturm

  1. wolke205 schreibt:

    Das Wetter ist einfach zum Heulen. Seit über einer Woche nur heftiger Sturm und immer wieder Platzregen. Ganz toll. Wenigstens konnten die Zwei mal ein wenig raus. Kann Miranda verstehen. Bei dem Wetter kriegt mich freiwillig auch keiner raus… 😦 So, dann hoff ich mal weiter auf Frühling und windstille^^

    Knuddel

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Ja, es ist echt zum Heulen. Hier ist es genau so wie bei Euch. Die halbe Stunde Sonne war so schön! Endlich war es mal hell. 😀
      Miranda bleibt selten freiwillig durchgehend im Stall. Das habe ich in den 4 Jahren jetzt zum 2. Mal erlebt. 😉
      Knuddel ❤

  2. Elisabeth Berger schreibt:

    …..das ist ja ein besonders schönes Ereignis, daß die Rehe zu den Pferden auf die Weide kommen😍 Suchen sie Schutz im Gnadenhof? Vielleicht möchten sie nicht mehr gejagt werden…..

    Ja, das Wetter bei euch ist wirklich unter aller S… (Tschuldigung), aber erst die Kälte und das Eis und jetzt Regen und Sturm. Jetzt können oder wollen die beiden wieder nicht raus! Vielleicht haben sie die Pferdenasen voll vom Mistwetter😖

    Bei uns regnet es nur ständig, aber Sturm oder Wind gibt’s keinen.

    Wir drücken die Daumen und Pfoten, daß es bei euch wieder besser wird😘

    LG Elisabeth und Flipsi🐶

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Nicht das auch noch die Rehe einfach hier auf dem Gnadenhof einziehen, so wie Mary das schon gemacht hat. 😉 Es ist aber eher selten, dass Rehe und Pferde so dicht nebeneinander grasen. Oft habe ich das nicht gesehen. Meistens ist mehr Abstand dazwischen.
      Zum Glück habt Ihr nicht diesen ständigen Wind. Ich glaub ich ziehe nach Bayern. Würdet Ihr dann mir zuliebe Hochdeutsch sprechen???
      LG Susanne
      PS: Danke fürs Daumen und Pfoten drücken. 😀

      • Elisabeth Berger schreibt:

        ……jaaaa, Mary hat die Rehe sicher eingeladen: kommt nur, Leute, wenn ihr schon mal da seid, dürft ihr auch bleiben! Bei mir war’s auch so, Susanne nimmt alle und päppelt euch. Nur rein in die gute Stube……

        ….aber klar kannst du samt den Tieren hier runterziehen😊 Wir versprechen, den ersten Tag nur Hochdeutsch zu sprechen, hihi😄 Und nachdem ich sowieso eine Quasseline bin, kannst du gleich durch’s Zuhören Bayrisch lernen, das ist wie ein Sprachkurs auf Kassette …..ääh CD😘

        LG Elisabeth

  3. Isabella33 schreibt:

    Liebe Susanne,
    schade, dass bei euch immer so blödes Wetter ist. 😦
    Wir hatten einen einzigen Regentag und dann wieder Sonne, zwar mit Wind, aber herrlich.
    Auch heute war richtiges Frühlingswetter.
    Ich finde es soooo super, dass die Rehe auch auf die Weide kommen.
    Danke für’s Foto ❤ ❤
    Hier sind, wie in Bayern, Daumen und Pfoten gedrückt, dass bald besseres Wetter bei dir ist.
    Liebe Grüße Heidi mit Isi

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Liebe Heidi,
      irgendwann muss es ja auch hier mal wieder trocken werden… 😉 Bei uns kommt der Wind und das Schietwetter von der Nordsee. Genießt das Frühlingswetter bei Euch und den Sonnenschein.
      Danke fürs Daumen und Pfoten drücken! 😀

  4. Paula schreibt:

    Ganz so fieses Wetter haben wir hier nicht,hatten zwar auch die ganze Woche starken Wind und auch viele Schauer aber dazwischen immer wieder Aufheiterungen und sogar hin und wieder Sonne.Paula kann Miranda gut verstehen.Bei Sturm und Regen setzt sie auch keine Pfote vor die Tür.Bei uns solls zum Wochenende etwas wärmer und sonniger werden.Hoffentlich auch bei Dir !
    Die Rehe scheinen sich ja prima mit den Pferden zu vertragen.Pass bloß auf,dass die nicht auch noch von Dir versorgt werden wollen,so mit täglichem Füttern,Tränken ,Striegeln…
    LG Uwe

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Dein Wunsch ist leider nicht in Erfüllung gegangen. Hier ist es nass & kalt geworden… Bei den Rehen bekomme ich langsam Angst, dass die wirklich hier einziehen wollen. 😉
      LG Susanne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s