Der Winter wird teuer

Die Pferde brauchen bei dieser Kälte mehr Heu, Horse Alpin Senior, Müsli und Einstreu. Sie benötigen mehr Futter, um ihre Körpertemperatur zu halten. Mehr Einstreu, weil sie zur Zeit in den Boxen stehen.

Bei uns ist der Boden gefroren und es gab Schnee und Regen. Wir haben seit gut einer Woche Dauerfrost. Heute sind es 7° Minus. Das sind natürlich keine guten Bedingungen für ein Pferd, um draußen spazieren zu gehen.

Aus Sicherheitsgründen haben Miranda und Bachus deswegen Stallarrest.

Heute wird ein neuer Rundballen Heu geliefert. Die Einstreu ist knapp. Da kommt die liebe Spende von Kerstin, Uwe und dem Schlappohr-Rudel gerade richtig. Unsere lieben Unterstützer von der Schlappohrenfront, haben 20.- Euro für die Pferde gespendet!!!

Vielen, vielen Dank Ihr Lieben! Das hilft uns dabei, durch den Winter zu kommen!!!

NasenstubserMiranda & Bachus!

 
Davon träumen die beiden jetzt in ihren Boxen…
Pferde-23.10.2015-c

Advertisements

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Mit unserem Blog wollen wir auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Wir kauften sie frei, schafften einen Platz für sie und retteten ihr damit das Leben. Der Blog berichtet aktuell über das neue Rentnerleben von Miranda. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Der Winter wird teuer

  1. Isabella33 schreibt:

    Hach die Beiden, die geben auch ihr letztes Hemd!!! Danke Kerstin & Uwe, sowie natürlich auch an Bernadett und Paula, die bestimmt auf einige Leckerchen verzichten müssen 🙂
    Liebe Grüße Heidi,
    die im Januar IMMER pleite ist 😥
    Ich muss mal schauen, ob Isi ihren Freund „anstubsen“ kann…

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Das ist wahr! Die Beiden sind ganz besonders liebe Menschen, mit einem Herz für Tiere! ❤ Wollen wir mal hoffen, dass noch genug Leckerchen für Bernadett und Paula übrig sind. Die Schlappohren sollen ja nicht zurück stehen. 😉
      LG Susanne
      PS: Danke füs Anstubsen!!! 😀

  2. Elisabeth Berger schreibt:

    Ja, echt, ihr seid wirklich eine besonders liebes Rudel❤️
    Von uns auch herzlichen Dank für die guten Dinge, die ihr tut😘
    Liebe Grüße von Elisabeth samt Meute🐶🐹👨‍👩‍👧‍👦

  3. atlantica0705 schreibt:

    Bei uns solls angeblich zum Wochenende hin wieder Plusgrade kriegen und Regnen – aber das ist dann auch nur die Transformation vom gefrorenen Boden zum Gatsch. Ich muss das Pferd momentan jedes Mal vorm Reiten ablongieren oder laufen lassen, weil sie sich auf der Koppel einfach zu wenig bewegen können (sie stehen aber draußen und nicht drinnen, da würden sie nur alles zerlegen) und sich vorm Reiten erst mal ausbuckeln müssen ^^
    Und im Gelände kann man ja leider bei dem Boden auch nicht galoppieren, das fehlt ihnen sichtbar…

    • wolke205 schreibt:

      Huhu 🙂 Das fehlt nicht nur den Pferden 😀 Ich möcht auch endlich mal wieder schön ins Gelände gehen. Total unmöglich bei dem Wetter. Also müssen wir erst mal weiter vorlieb nehmen mit der Halle…

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Ich bin froh, wenn wir den Winter wieder einmal geschafft haben. Dann steigt meine Laune auf der nach oben offenen Richterskala. 😉
      LG Susanne

  4. wolke205 schreibt:

    Wieder eine ganz ganz liebe Spende ❤ Hoffentlich können die Zwei bald wieder raus. Nicht dass Miranda wieder zur Super-Diva mutiert O_o Shaman und seine Stallkameraden mussten bis jetzt auch drinnen bleiben. Gut, bei ihm ist es nicht so schlimm. Er hat ja immer frische Luft und etwas mehr Platz durch die Paddockbox, kommt zweimal die Woche in die Führanlage und sonst sind wir da und er wird entsprechend bewegt.

    Knuddel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s