Fotos vom Fellmonsterbesuch


Heute möchte ich euch ein paar Fotos von Fellis Besuch zeigen.
Alle Bilder wurden vom Fellmonsterchen aufgenommen. Ich war zu beschäftigt mit Kaffee trinken und Kuchen essen.

Wir kommen auf die Weide. Ich rufe: „Miraaaandaaaa, Baaaaachuuuuus – Beeeeesuuuuch!“

Pferde-Sep-2015-a

„Yeah Besuch!“ Bachus wirft den Kopf hoch.

Pferde-Bachus-wild-9.2015

„Na dann wollen wir doch mal schauen was da los ist“, sagt Miranda.

Pferde-Sep-2015-d

„Bachus ich geh vor, wie immer“.

Pferde-Sep-2015-h

„Wie du meinst Miranda“.
Bachus-Sep.2015-a

Aufstellung zum Gruppenfoto.
Bachus grinst: „Hi,hi, das machst du gut Miranda…“

Sep.2015-die-sieht-nix

„Kleiner Scherz“, meint Miranda. „Aber ich lieb dich, schau doch.“

Schlabber

„Ich liebe dich doch auch Miranda!“ antworte ich ihr.

Erst einmal auf die Schafweide.
„Hä, wer seid ihr denn?“ fragt Ante.

Schafe-Sep.2015-a

Carsten schaut so: „Was wollt ihr?“

Schafe-Sep.2015-Carsten-c

„Das sind meine Mädels!“

Schafe-Sep.2015-d

Ok, dann gehen wir lieber Mary besuchen. Die ist immer schmusig drauf.

Mary-schmusen

Zum Schluss zeigen Chica und Campa, was ein ehemaliger Straßenhund und ein Hund der früher an der Kette leben musste, alles lernen kann.

Chica-Campa-erzogen-d

Brav sitzen und warten bis es ein Leckerli gibt.

Als Felli und die Monstermuddi heim fuhren, gingen die Pferde wieder grasen und ein schöner Tag neigte sich dem Ende zu.

Pferde-Sep-2015-m

Advertisements

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Mit unserem Blog wollen wir auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Wir kauften sie frei, schafften einen Platz für sie und retteten ihr damit das Leben. Der Blog berichtet aktuell über das neue Rentnerleben von Miranda. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten zu Fotos vom Fellmonsterbesuch

  1. einfachtilda schreibt:

    Freude auf allen Seiten wie man sehen kann 🙂

    LG Mathilda 🌻

    Gefällt mir

  2. Bild 7 sagt alles aus, da strahlt Liebe pur.

    Gefällt mir

  3. Elisabeth Berger schreibt:

    …….oja, das sind süße Fotos😀 Bachus lacht so goldig😄 Sie sind aber auch so gut geworden!! Fellmonsterchen ist eine top Fotografin🏆

    Liebe Susanne, bei dir ist es sehr schön, eine wunderbare Gegend! Vielleicht schaff‘ ich den Weg in den Norden doch bald ‚mal……

    LG Elisabeth

    Gefällt mir

  4. Chris schreibt:

    Das sind echt tolle Fotos von einem noch viel tolleren Besuch. Ich hab mir fast gedacht, dass alle diesen denkwürdigen Tag mehr als zu schätzen wussten.

    Wuff-Wuff dein Chris

    Gefällt mir

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Hallo Chris,
      du bist aus dem Urlaub zurück. Ich hab dich und Dusty bei Isi gesehen! 😉
      Sicher hattet ihr auch so einen wunderschönen Tag wie wir. 😀
      Klar wissen wir den Tag zu schätzen! Es kommt ja nicht alle Tage Besuch aus der WEZ (Welteroberungszentrale)!!! Wir haben unsere Anweisung für die bevorstehende Welteroberung direkt erhalten. Oh je, hoffentlich habe ich jetzt nicht zu viel ausgeplaudert… 😉
      LG Susanne (die kleine Plaudertasche)

      Gefällt mir

  5. Isabella33 schreibt:

    Liebe Susanne,
    ich bin sicher, dass nicht nur DU, sondern auch Felli den Kuchen gefuttert hat 🙂
    Ein sehr schöner Beitrag mit tollen und aussagekräftigen Fotos.
    Danke Susanne, und Danke Felli !!
    Liebe Grüße Heidi

    Gefällt mir

  6. Mir gefallen die Fotos sehr, wie wohl auch allen anderen hier. Ich habe ja den Link von allen schon per Mail bekommen. Ich weiß gar nicht, was Felli hat. Was nicht heißt, dass sie nicht noch einen weiteren Besuch mit Mutti machen soll. (Rechtzeitig bei mir Beschiéid sagen und vorher vorbei kommen.)
    Ohne dabei gewesen zu sein, kann ich mir gut vorstellen, wie der Besuch abgelaufen ist.
    Tierische Grüße Edith mit Nera + Lila
    PS: Diese Fotos waren bei mir auch in der engeren Wahl zum Zeigen.

    Gefällt mir

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Echt, Du hast Dir alle 150 Bilder angeschaut? Eigentlich könnte man alle zeigen, weil sie alle so toll geworden sind. Aber dann würden die Blogleser vor ihrem Monitor einschlafen… Deswegen habe ich mich für diese kleine Auswahl an Bilden entscheiden müssen. War gar nicht so einfach. 😉
      LG Susanne

      Gefällt mir

  7. Fellmonsterchen schreibt:

    Wie nicht anders zu erwarten, bist Du mir zuvorgekommen. 🙂 Von mir gibt es auch noch einen Bericht, aber das kann noch ein paar Tage dauern… Du kennst ja das spezielle Fellmonstertempo.
    LG

    Gefällt mir

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Hi,hi, ERSTE!!! 😀 Macht ja nix, dann kann ich Deinen Bericht rebloggen. 😉 Fellmonster, die auch noch mit der Welteroberung beschäftigt sind, haben ein ganz anderes Zeitverständnis. Das ist ungefähr so, wie mit den Außerirdischen. Da kannst Du Alice Cooper fragen. 😉
      LG Susanne

      Gefällt mir

  8. wolke205 schreibt:

    Da hat das Fellmonsterchen tolle Fotos gemacht ❤

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s