Tierarztrechnung

Jetzt ist die Tierarztrechnung von der Klinik da.

Mirandas komplette Behandlung kostet 606,30 Euro
Gesammelt haben wir 365,00 Euro
Es fehlen noch 241,30 Euro

Miranda würde sich freuen, wenn vielleicht noch der eine oder andere, ein bisschen dazu geben könnte.

Miranda-03.09.15-b

Miranda meint: „Schaut doch, mir geht es wieder gut! Vielen Dank an alle, die für die Tierarztrechnung gespendet haben!!!“

Advertisements

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Mit unserem Blog wollen wir auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Wir kauften sie frei, schafften einen Platz für sie und retteten ihr damit das Leben. Der Blog berichtet aktuell über das neue Rentnerleben von Miranda. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Tierarztrechnung

  1. Elisabeth Berger schreibt:

    Liebe Susanne, jetzt ist sie ja da, die Rechnung!
    Weißt du, ich könnte mir schon vorstellen, daß wir gemeinschaftlich das fehlende Geld noch ein bißchen aufstocken😊 Also, ich werde morgen schon mal zur Bank marschieren und gucken, was da rüberwachsen kann💰Vielleicht kann ja noch jemand ein paar Eurochen locker machen💸
    Wir halten schon mal Daumen und Pfoten……
    LG Elisabeth mit Meute🐶🐹

  2. Paula schreibt:

    Hallo Susanne,
    wenn Du morgen mal auf Dein Konto schaust,dann sollten „nur“ noch 200 € fehlen.Hab grad was überwiesen.
    Hier werden auch Daumen und Pfoten gedrückt,dass sich noch mehr Spender finden,damit der „Rest“ auch noch zusammenkommt.
    Bis wann muss die Rechnung denn bezahlt werden ?Oder kannst Du Ratenzahlung vereinbaren?
    Liebe Grüße Uwe

  3. Isabella33 schreibt:

    Liebe Susanne,
    ich fahr ja mit Isi über’s Wochenende weg, aber wenn ich mehr an meine Linie, als an meinen Guster denke, dann werden bestimmt noch ein paar Eurochen übrig sein , die ich nächste woche überweisen kann. 🙂
    Dann gibt es ja da noch Isi’s Freund, da kommt bestimmt auch ein Obolus 🙂
    Ich bin sicher, dass du die Kohle irgendwie zusammen bekommst bis zum Zahlungsziel.
    Liebe Grüße Heidi & Isi

  4. wolke205 schreibt:

    Das ist schon ein ordentlicher Batzen… Wie schön, dass auch hier bereits so viel zusammen gekommen ist ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s