Guten Tag!


Ich wollte dich nur mal besuchen kommen…

Tinne-c-21.06.2015

Wie Uwe neulich meinte, bald muss ich in den Stall ziehen und die Schafe wohnen im Haus. Hier steht Tine vor der Haustür. Eigentlich war sie zum Rasen mähen im Garten eingeteilt.

Advertisements

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Mit unserem Blog wollen wir auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Wir kauften sie frei, schafften einen Platz für sie und retteten ihr damit das Leben. Der Blog berichtet aktuell über das neue Rentnerleben von Miranda. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Ouessantschafe abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Antworten zu Guten Tag!

  1. Paula schreibt:

    Ich habs ja kommen sehen.
    Vielleicht solltest Du Dir schon mal eine gemütliche Ecke im Stall einrichten?
    LG Uwe

    Gefällt mir

  2. Elisabeth Berger schreibt:

    Du liebe Güte, ist das ein süßes Gesicht und eine goldige Mimik❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️

    Vielleicht mag Tine heute nicht den doofen Rasen mähen und fragt dich einfach, ob du nicht einen anderen Job für sie hast. Kochen? Staubwischen? Bodenwischen? Auch blöd, aber Fernsehgucken gemütlich auf dem Sofa liegen und einen kalten Cocktail und Chips………

    Es heißt TIERHILFEPROJEKT, also Tine hilft dir…….und du hilfst ihr auf die Couch😘

    LG Elisabeth

    Gefällt mir

    • 🙂 Sowas Süßes gehört doch auf die Couch. Rasen mähen ist sooo unwichtig. Geht auch später. Wir unterstützen das TIERHILFEPROJEKT (vorausgesetzt wir gehören dazu) von Elisabeth. ❤
      Schlabberbussis Nera + Lila

      Gefällt mir

      • Elisabeth Berger schreibt:

        Aber klar, ihr zwei Süßen, ihr gehört auch zum TIERHILFEPROJEKT und helft auch Miranda und Bachus noch auf die Couch. Dafür helfen sie dann und richten eure Chips und Cocktails her, auf die Couch hilft euch dann Susanne😊 Susanne kann auch gucken, wo sie eine XXXXXXL Couch herbekommt, damit alle Platz haben. Ihr wißt ja, da sind noch einige Tiere auf dem Hof, denen man ins Haus, auf die Couch und evtl. in ein kuschliges Menschenbett helfen muß. Ihr solltet halt dann auch mal Susanne was helfen, sonst ist das mit der TIERHILFE so einseitig und macht einen schlechten Eindruck😖

        Euch auch schlabbrige Menschenbussis❤️ Und liebe Grüße an Edith😉
        Elisabeth

        Gefällt mir

      • Hilfe für Miranda schreibt:

        Hallo Nera & Lila,
        klar gehört ihr dazu. 😀
        Ein schwarzer Schäferhund aus dem Tierheim und ein polnischer Straßenhund gehören definitiv dazu. 😉
        LG Susanne

        Gefällt mir

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Ein Job als Staubwedel habe ich noch zu vergeben. Tine wird vorher ordentlich durchgeknuddelt. Echte Wolle lädt sich dann elektrisch auf und der Staub fliegt nur so auf das Minischaf. 😉 Vielleicht helf ich Tine nach getaner Arbeit auch aufs Sofa? 😉
      LG Susanne

      Gefällt mir

  3. Nacho schreibt:

    Hi Tine, für einen Nicht-Hund siehst du verdammt süß aus. Ehrlich!
    Nacho

    Gefällt mir

  4. Chris schreibt:

    Hihi, Tine sagt guten Tag und du musst demnächst auswandern und im Stall schlafen. Kommen dann eigentlch die Hunde mit? Sie wollen ja doch meist beim Menschen sein. Aber im Stall ist es ja irgendwie auch unbequem, so ohne weiche Couch und so. Eine echt schwierige Entscheidung!

    Wuff-Wuff dein Chris

    Gefällt mir

  5. Isabella33 schreibt:

    Lass sie lieber draussen, sie wird dich verdrängen, und sich auf deinem Sofa breit machen 🙂
    Liebes Wuffi Isi

    Gefällt mir

  6. Fellmonsterchen schreibt:

    Rasen mähen ist langweilig, erst mal ein bisschen drin ausruhen, am besten im Bett. Verstehe Tine da voll und ganz.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s