Hast du mal nen Euro?

Dann kannst du uns helfen. Ein Euro geben tut nicht weh und hilft den Pferden.

Miranda und Bachus brauchen ständig: Futter, Einstreu, Zusatzfutter wie Mineralien, Vitamine und Spurenelemente, Wumkuren, Hufpflege. Dazu kommen laufende Kosten für Wasser und Strom, Reparaturarbeiten an Stall und Weidezaun. Es müssen Geräte angeschafft oder erneuert werden, da die Sachen nicht ewig halten.

Pferdehaltung ist teuer und arbeitsintensiv.

Wenn du uns einfach und unkompliziert, mit nur einem Euro im Monat, unterstützen möchtest, dann tritt bitte unserer Teaming-Gruppe bei.

Auf teaming.net haben wir eine Gruppe angemeldet, der jeder beitreten kann der eine Kreditkarte hat. Es wird automatisch jeden Monat 1.- Euro an unsere Gruppe „Tierhilfe Miranda“ gebucht. Das geht über eine sichere Verbindung und ist absolut sicher für den Spender. Das Geld wird auf teaming.net gesammelt, bis es von mir, für einen bestimmten Zweck, abgebucht wird. Vor der Abbuchung bekommen alle Mitglieder unserer Gruppe Bescheid. Teaming.net überweist das ganze Geld, ohne jeglichen Abzug. Es geht also das ganze gesammelte Geld an den guten Zweck! Teaming ist sicher und transparent und hilft helfen!

Ist das nicht eine tolle Sache?

Jeder von uns gibt immer mal wieder Geld für Kleinigkeiten oder sogar unnütze Dinge aus. Da habt ihr sicher 1.- Euro für den guten Zweck übrig. Ich glaube ihr werdet diesen einen Euro nicht mal merken. Aber für Miranda und Co. ist das eine große Hilfe.

Wir sind mittlerweile 6 Mitglieder in unserer Teaming Gruppe. Ich würde mich freuen, wenn wir 10 Leute werden. Dann hätten die Pferde jeden Monat 10.- Euro. Das bedeutet 1/3 eines Rundballen Heu, oder 1/2 Sack Müsli im Monat.

Hier ist der Link zu unserer Gruppe: Tierhilfe Miranda Teaming Group

Die Pferde danken euch für einen Euro im Monat!!!

Pferde-d-24.06.2015

Advertisements

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Mit unserem Blog wollen wir auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Wir kauften sie frei, schafften einen Platz für sie und retteten ihr damit das Leben. Der Blog berichtet aktuell über das neue Rentnerleben von Miranda. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

27 Antworten zu Hast du mal nen Euro?

  1. Chris schreibt:

    Liebe Susanne,

    das ist eine tolle Idee, die ihr da hattet, vor allem, weil keine Gebühren von den Spenden einbehalten werden. Ich hoffe, ihr findet gaaaanz viele Mitglieder für die Gruppe!

    Wuff-Wuff dein Chris

  2. einfachtilda schreibt:

    Eine Kreditkarte habe ich nicht.
    Kann man keinen Dauerauftrag einrichten ??

    LG Mathilda

  3. Isabella33 schreibt:

    Also wenn das mit der Anmeldung klappt, dann bin ich dabei!!!
    Liebe Grüße Heidi

  4. Ich habe auch keine Kreditkarte. Ich bestelle über den Zooplus-Button, wenn ich etwas Geld übrig habe. Ich habe im Februar einen Gutschein für 19,99 € bei Zoolpus gekauft. Dafür werden 3 Jahre lang bei jeder Bestellung 8 % abgezogen. Damit mache ich aus jeden Euro noch etwas mehr und speche mit Susa ab, was am nötigsten gebraucht wird..
    Natürlich kann jeder einen Daueraufrag mit jedem Betrag einrichten. Wenn man helfen will, gibt es viele Möglichkeiten.
    LG Edith mit Nera + Lila

  5. Elisabeth Berger schreibt:

    Hab‘ leider auch keine Kreditkarte. Aber ich möchte es lieber so wie bisher beibehalten, daß ich immer wieder was bei Zooplus für Susanne’s Tiere bestelle. Wenn möglich,gebe ich natürlich gerne wieder einen Zuschuß für größere Posten wie Tierarzt, Heu etc. an Susanne. Denn das Projekt ist wirklich nicht von einer Person alleine zu finanzieren. Wir alle freuen uns, wenn es Susanne’s Tieren gut geht. Die Hauptlast bleibt trotzdem an ihr hängen. Sie verzichtet sicher auf vieles zu Gunsten der Tiere.
    Es ist aber eine gute Idee mit der Teaming Gruppe. Wenn viele Leute beisammen sind, kann sich Susanne auf einen bestimmten Betrag verlassen. Und 1€ tut echt niemandem weh 😉

    LG Elisabeth

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Teaming ist ne tolle Sache. Es gibt sicher unter unseren Lesern einige die eine Kreditkarte haben. Wenn davon nur 3 Leute mitmachen, haben wir schon 10 Mitglieder. Bin gespannte, ob sich jemand findet, der so viel Herz hat, um 1.- Euro für alte und unvermittelbare Tiere zu spenden?
      LG Susanne

  6. Paula schreibt:

    Hallo Susanne,

    Kreditkarten haben wir auch nicht,aber den Euro für die Tiere sollst Du trotzdem haben.Wir ändern einfach unseren Dauerauftrag.Trotzdem wünschen wir so sehr,dass sich noch einige finden,die bei Teaming mitmachen und Dich unterstützen.
    LG Kerstin und Uwe

  7. Fellmonsterchen schreibt:

    Habe mich eben registriert. Beim Anmeldeprozess gab es auch „bank account“ zur Auswahl, es könnten also wohl auch Nichtkreditkarteninhaber mitmischen, ich habe allerdings meine Kreditkarte genommen.

    • Paula schreibt:

      Hallo Felli,

      super,dass Du auch mitmachst.
      Hoffentlich werden es noch mehr.
      Liebe Schlappohrgrüße in die WEZ !

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Mit Bankkonto geht es nur für Spanier. Alle anderen Länder gehen nur mit Kreditkarte.
      LG Susanne

      • Fellmonsterchen schreibt:

        Geht auch mit Konto in Deutschland, eben ausprobiert. Nun hast Du 9 Mitglieder, eine davon ist wohl „viele“. 🙂

        • Hilfe für Miranda schreibt:

          Bist Du sicher dass das geht? Das muss neu sein, weil sonst nur Spanier per Bank zahlen konnten. Sagst Du mir bitte Bescheid ob vom Konto abgebucht wurde? Ich bin der Meinung dass das nicht funktioniert.
          LG Susanne

        • Fellmonsterchen schreibt:

          Ziemlich sicher, ansonsten wäre es halt schlecht programmiert… Beim Registrieren wird gesagt, dass Bankverbindung innerhalb Europas geht, bei der Angabe von Deutschland kommt auch keine Errormeldung, IBAN und BIC werden anstandslos akzeptiert und es gibt eine Bestätigung.
          Lt. Beschreibung wird immer zum 1. abgebucht, also wohl erst Anfang Oktober. Bis dahin habe ich das vergessen, ich gucke meine Kontoauszüge auch nicht immer allzu sorgfältig durch. Musst mich Anfang Oktober noch mal fragen. 🙂 Bzw. Du müsstest das am Geldeingang ja eh sehen können, oder?

  8. Fellmonsterchen schreibt:

    Übrigens: Falls das Profil nicht googlebar sein soll, kann man das unter „Privacy settings“ ausschalten…
    Hab gesehen, dass Isis Managerin nun auch dabei ist. Läuft!

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Vielen Dank Felli & Heidi! ❤
      Ihr seid Teamer Nr. 7 und 8 in unserer Gruppe. 😀 Wenn sich jetzt noch zwei Menschen aufraffen könnten, wären wir 10 Teamer. Unter 110 Lesern dieses Blogs werden sicher zwei mit Kreditkarte dabei sein.
      LG Susanne

  9. Simmis Mama schreibt:

    Sorry habe keine Kreditkarte 😦

  10. Fellmonsterchen schreibt:

    Hat das eigentlich geklappt mit dem Abbuchen vom Konto? Ich bin gerade zu faul, meine Kontoauszüge durchzugucken…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s