Eine Deutsche und ein Franzose


Noch ein Schnappschuss aus dem Frühjahr

Im Fenster: MARY – eine zugelaufene deutsche Katze.

Carsten-und-Mary

Vor dem Fenster: CARSTEN – ein französisches Zwergschaf.

Advertisements

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Mit unserem Blog wollen wir auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Wir kauften sie frei, schafften einen Platz für sie und retteten ihr damit das Leben. Der Blog berichtet aktuell über das neue Rentnerleben von Miranda. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Katzen, Ouessantschafe abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Eine Deutsche und ein Franzose

  1. Paula schreibt:

    Das Fenster scheint ja ein sehr begehrter Platz zu sein.egal ob vor oder hinter der Scheibe.Pass bloß auf,dass Du nicht irgendwann in den Stall ziehen musst,weil es sich alle Deine Tiere drinnen gemütlich machen.Aber solange Carsten draußen bleibt,ist ja wohl noch keine Gefahr.
    Liebe Grüße Uwe
    PS Das gestrige Foto gefällt mir so gut,aber wahrscheinlich reicht die

    Gefällt mir

  2. Paula schreibt:

    …Qualität nicht für eine Postkarte,schade

    Gefällt mir

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Hallo Uwe,
      die Fensterbank ist wirklich sehr begehrt. Das kannst Du auch in meinen heutigen Beitrag sehen. 😉
      Die Schafe sind ab und zu in meinem Garten als Rasenmäher beschäftigt. Da muss ich wirklich aufpassen, dass sie nicht ins Haus laufen. Die Mädels würden noch gehen, aber Carsten möchte ich nicht in der Bude haben. 😉
      LG Susanne
      PS: Ob die Qualität des Fotos für eine Postkarte reicht, muss ich prüfen. Auf die Idee bin ich nicht gekommen…

      Gefällt mir

  3. Chris schreibt:

    Hehe, dein Fenster ist echt toll. Soll ich mal den Dusty vorbeischicken? Der liebt Fensterplätze über alles und als Schäferhund hat er sich auch schon mal versucht, leider war sein Frauchen davon nicht so begeistert, auch die Schafbesitzer übrigens nicht.

    Wuff-Wuff dein Chris

    Gefällt mir

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Hallo Chris,
      auf der Fensterbank haben schon so einige Hunde & Katzen gelegen, gesessen, geschlafen oder sich gesonnt. Du kannst also Dusty gern vorbei schicken. Aber als Schäferhund sollte er sich lieber nicht betätigen. Mit Carsten ist nicht gut Kirschen essen. 😀
      LG Susanne
      PS: Wer ist denn Dusty???

      Gefällt mir

      • Chris schreibt:

        Hihi, sorry, hatte vergessen, dass du nicht so oft bei mir guckst. Dusty ist mein bester Kumpel, auch ein Foxl, und gehört zu meiner Menschenoma 🙂 Komisch, dass mit dem Schafbock nicht gut Kirschen essen ist, haben die Besitzer damals auch gesagt.

        Wuff-Wuff dein Chris

        Gefällt mir

        • Hilfe für Miranda schreibt:

          Hallo Chris,
          ich muss in Zukunft unbedingt öfter bei dir reinschauen. Auch wenn die Zeit manchmal knapp ist, aber ich bekomme sonst die Hälfte nicht mit. Nun weiß ich wer Dusty ist und habe ihn mir auch gleich bei Dir angeschaut. 😉 WordPress macht es mir mit dem Reader leichter, schnell mal in andere Blogs zu schauen. Bei euch geht das leider nicht.
          Wenn Dusty so cool ist, sollte er Carsten mal die Meinung sagen. Vielleicht lässt der böse Bock sich von dem mutigen Kerl beeindrucken und wird total lieb? Man weiß so wenig… 😉

          Gefällt mir

  4. Isabella33 schreibt:

    Liebe Susanne,
    Fensterplätze sind wohl immer begehrt 🙂
    Bei dir wohnen alle Nationalitäten unter einem Dach und vertragen sich.
    Wenn es doch nur überall so wäre…
    Liebe Grüße Heidi mit Isi

    Gefällt mir

  5. Elisabeth Berger schreibt:

    Ach komm‘ , ich glaub’s nicht! Die kleine süße Mary, kaum daß man sie sieht……und wer thront schon wieder ganz vorne mit seinem Schlafzimmerblick?……….klar, Carsten, der wilde Bock!
    Weißt du, Susanne, langsam denke ich, daß Carsten irgendwie mal auf’s Cover von einer Schafzuchtzeitung will! Oder melde ihn doch einfach an bei „Bock sucht Frau“. Aber er hat doch hübsche Mädels daheim, oder? Ist ihm langweilig? Hat er schon alles kaputt gemacht? Vielleicht sucht er aber auch eine neue Lebensaufgabe – Midlifecrisis?🐏?🐑?
    Naja, wir werden sehen…….😉
    Liebe Grüße von Elisabeth, Flipsi und Rudi (er ist immer noch oder schon wieder auf Reha hier).

    Gefällt mir

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Mary tut schüchtern und versteckt sich lieber… Carsten meint er braucht sich nicht zu verstecken, der eitle Bock der! 😉 In letzter Zeit ist Carsten aber sehr friedlich geworden. Mal sehen wie lange das hält?
      Knuddel Deine Rasselbande von mir!
      LG Susanne

      Gefällt mir

  6. Elisabeth Berger schreibt:

    …….da bin ich auch gespannt, wie lange sich Carsten gut benimmt, die Rübe☺️

    Gefällt mir

  7. wolke205 schreibt:

    Wie friedlich der Carsten ausschauen kann^^ Vielleicht wird er ja im Alter vernünftiger und friedfertiger 😉 Obwohl.. war das bei Böcken nicht genau andersrum? 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s