Sonne


Endlich hat es zu regnen aufgehört. Der Juli war leider bei uns überhaupt nicht schön. Es war unangenehm kühl, nass und stürmisch. So viel wie in diesem Juli, habe ich noch in keinem Sommer gefroren.

Chica und Campa genießen die Sonne.

Campa meint: „Einfach mal in der Sonne chillen. Was könnte schöner sein?“

Campa-guckt-niedlich

Chica antwortet: „Da hast du recht…“

Chica-b-sonnen-a

Chica fragt: „Beinahe wie in Spanien, nicht war Campa?“
Campa: „Ja – nur besser! Hier kümmert sich ein Mensch um uns.“

Chica-Campa-Garten-b

Advertisements

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Mit unserem Blog wollen wir auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Wir kauften sie frei, schafften einen Platz für sie und retteten ihr damit das Leben. Der Blog berichtet aktuell über das neue Rentnerleben von Miranda. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Hunde abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

24 Antworten zu Sonne

  1. toniasdogblog schreibt:

    Campa und Chica sind super Hübsch! Habt ihr ein Wundermittel?😂
    Eure Tonia
    Ps: Mein neuer Artikel gefällt euch bestimmt, also schaut doch mal vorbei

    Gefällt mir

  2. Elisabeth Berger schreibt:

    Total süß, wie die beiden die Sonne genießen😍 Sie sehen soooo glücklich aus!

    Bei uns hier in Niederbayern war es elend heiß, teilweise schon mal an die 36 Grad. Mir haben die Tiere sehr leid getan. Für unseren Ron wäre diese Hitze fürchterlich geworden, auch wenn ich ihm natürlich immer ein kühles Plätzchen gerichtet hätte. Mir selbst waren diese Temperaturen auch eine Plage😓 Bin froh, daß die letzten Tage nicht mehr so prügelheiß waren!

    Aber ist schon ungerecht, gell! Ich wäre liebend gerne bei euch im Norden im Kühlen gewesen😉
    Nächstes Mal tauschen wir einfach oder ich lasse mich den ganzen Sommer bei der lieben Susanne zur Sommerfrische nieder, hihi……

    Gefällt mir

    • Liebe Elisabeth,
      zwischen den Tieren würde ich mich auch pudelwohl fühlen, aber das wochenlange kühle und nasse Wetter bei uns im Norden, war reichlich ungemütlich. Zwischendurch war´s mal kurz schwülheiß und dann gleich wieder a…kalt. Die dauernde große Hitze geht natürlich auch auf den Kreislauf. Warum muss es immer so extrem sein?
      Jetzt kommt bei uns auch die Wärme.
      GLG von Nord nach Süd
      Edith mit Nera + Lila

      Gefällt mir

      • Elisabeth Berger schreibt:

        Liebe Edith,
        da hast du recht, es ist immer so extrem! Warum kann es nicht schön ausgeglichen sein? Es waren oft Unterschiede von über 15 Grad von einem Tag zum Anderen. Und die Schwüle mag ich überhaupt nicht!
        Aber jetzt hoffen wir, daß es bei euch eine schöne und angenehme Wärme wird, die Mensch und Tier gut tut😊
        Herzliche Grüße aus Niederbayern in den schönen Norden.
        Elisabeth

        Gefällt mir

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Ja, komm her zur Sommerfrische! Dann wirst Du zum Dauerknuddeln aller Vierbeiner verdonnert… 😉
      LG Susanne

      Gefällt mir

  3. ilanah777 schreibt:

    Ooooh, die zwei Hübschen wissen wie man es sich gut gehen lässt 🙂

    Gefällt 1 Person

  4. Chris schreibt:

    Ehrlich? Ihr habt den ganzen Juli gefroren? Dabei war der doch stellenweise auch ganz schön heiß. Ich genieße jede Jahreszeit, jetzt, wo es extrem heiß ist, gehe ich liebend gerne schwimmen. Nur chillen in der Sonne wird ja auch langweilig.

    Wuff-Wuff dein Chris

    Gefällt 1 Person

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Die Hitze ist nicht bis in den Norden gekommen. Zwei, drei heiße Tage gab es schon. Aber dann kam ein Gewitter und am nächsten Tag war es 10 bis 15 Grad kälter.
      Oh, du gehst gern schwimmen! Das ist toll! 😀 Chica & Campa sind beide wasserscheu.
      LG Susanne

      Gefällt mir

  5. Isabella33 schreibt:

    So süß die Beiden!!!
    Unser Juli war bisher vor Hitze schier unerträglich 🙂
    Liebe Grüße Heidi

    Gefällt 1 Person

  6. Fellmonsterchen schreibt:

    Die beiden sind so lieb! Schön, dass sie die Hitze genießen. Uns ist es zu warm, auch meiner kleinen Spanierin, aber nützt ja nix, da müssen wir nun durch… Und im Urlaub geht’s ja auch, besser, als wenn ich in die Anstalt müsste…

    Gefällt 1 Person

  7. Paula schreibt:

    Zwei wunderhübsche Spanierinnen,die es sich bei Dir in der Sonne gut gehen lassen.
    Unsere beiden Schlappohren räkeln sich ja auch ganz gerne in der Sonne aber seit gestern liegen sie bei über 30 ° nur im Haus auf dem kühlen Fußboden.
    Liebe Grüße Uwe

    Gefällt mir

  8. wolke205 schreibt:

    100000000000x besser als in Spanien ❤ Die Zwei hätten es doch nicht besser treffen können 🙂 Kayla gesellt sich dann mal dazu und packt sich in die Sonne^^

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s