Miranda geht es viel besser

Sie lahmt seit drei Tagen nicht mehr. Sie läuft ganz normal – glücklich und elegant, wie eh und je! Jetzt geht alles wieder seinen gewohnten Gang… Ich bin so dankbar, dass sie es überstanden hat!

Hoffentlich habt ihr den Sturm gut überstanden. Hier ist soweit alles heil geblieben. Näheres erfahrt ihr im Film. Es hat gestern Abend ewig gedauert, bis das Teil bei Youtube hochgeladen war. Ich war schon ganz verzweifelt, als ich das merkte. Konnte den Vorgang aber nicht mehr abbrechen, weil immerhin schon 41% hochgeladen war. So kam ich erst um 1.00 Uhr früh ins Bett! Das ist gar nichts für mich, weil ich morgens so früh raus muss, um die Tiere zu versorgen.

Ich hoffe ihr habt ein bisschen Spaß an dem Filmchen. Ihr werdet den Pferden ganz nah kommen…

Advertisements

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Mit unserem Blog wollen wir auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Wir kauften sie frei, schafften einen Platz für sie und retteten ihr damit das Leben. Der Blog berichtet aktuell über das neue Rentnerleben von Miranda. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Miranda geht es viel besser

  1. Elisabeth Berger schreibt:

    Liebe Susanne,
    das ist ein wunderschöner Film. Du bist eine erstklassige Filmemacherin und deine Schauspieler sind super.
    So wunderbar, daß es Miranda wieder gut geht❤️ Das war jetzt wirklich eine schwere Zeit!
    Freue mich sehr über deine Filme, da ich ja so weit weg bin und es dauern wird, euch mal zu besuchen. Respekt, was du alles leistest! Gut, daß der Sturm nicht noch mehr angerichtet hat.
    Hoffentlich findest du schnell jemanden, der dir den Baum absägt.
    Was macht eigentlich Freund Carsten? Ich vermisse ihn schon…….
    Liebe Grüße und seid alle geknuddelt😘
    Elisabeth

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Liebe Elisabeth,
      vielen Dank für Deine nette Kritik! Wir in der Filmbranche, leben ja von guter Kritik! 😉 Aber der Film lebt natürlich von den Hauptdarstellern. Gute Darsteller sind der Garant zum Erfolg! 😉
      Carsten ist der alte Macho wie eh und je. Seine beiden Söhne sind vor einigen Wochen auf einen Obsthof gegangen. Dort haben sie einen verantwortungsvollen Job bekommen. Sie müssen die Wiese unter den Bäumen kurz halten. 😀
      LG Susanne

  2. Isabella33 schreibt:

    Liebe Susanne,
    oh, was bin ich erleichtert, Miranda geht es wieder gut – freu!!!
    Du bist ja witzig, wunderst dich, dass das Hochladen des „Filmchens“ so lange dauert 🙂
    Bei fast 13 Minuten Film ist das natürlich normal.
    Ich hätte wohl den PC angelassen und wäre in die Heia gegangen 🙂
    Aber ich gehe eh so spät ins Bett, und flüchte spätestens um 6,30 Uhr wieder raus…
    Logo hat mir der Film gefallen, auch die anhängliche Mery!
    Liebe Grüße Heidi mit Isi

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Ach so, daran lag es also. 😉 Nee, ich habe brav gewartet und die Kiste anschließend ausgeschaltet. Bin ja fleißig am Strom sparen… 😉
      Für mich ist das spät zu Bett gehen nix. Mit so wenigem Schlaf wie Du, würde ich nicht auskommen.
      Es freut mich, dass Dir der Film gefallen hat. War der ganze Aufwand wenigstens nicht umsonst. 😀
      LG Susanne

  3. 🙂 Freu 🙂 freu 🙂 freu, dass es Miranda wieder besser geht. Die Alternativmedizin kann viel bewirken und das hat nichts mit dran glauben zu tun. Bei Tieren gibt es keinen Placeboeffekt.
    Hoffentlich fiinden sich noch ein paar Leser, die im Gegensatz zu mir 😦 Zuschüsse für die TA-Kosten spenden können.
    ❤ liche Grüße Edith mit Nera + Lila
    PS: Schöner Film von den Rentnern und Mary immer mit dabei.

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Das ist wieder der Beweis. Homöopathie hat nix mit Einbildung zu tun. Tiere können sich das nicht einbilden. Miranda bekommt es nicht einmal mit, wenn ich ihr ein homöopathisches Mittel gebe.
      Mary ist wie mein Schatten… 😉
      LG Susanne

  4. Fellmonsterchen schreibt:

    Super, dass es Miranda wieder besser geht!

    Und endlich ein neuer Film, sogar ein Kurzfilm in Überlänge! Du verwöhnst Deine Bewunderer! Brillant, wie der harmonische, ruhige Beginn, der sogar die Anfangssequenz von „2001 — Odyssee im Weltraum“ bei weitem übertrifft, ohne Vorwarnung in die Actionszenen mit der Schmusebürste wechselt!
    Die Symbolik mit der Sense wurde, soweit ich weiß, in der langen Historie der Filmkunst, noch nie so dermaßen ergreifend umgesetzt.
    Die Gesellschaftskritik, hier in Form des wichtigen Themas „keine Zeit für die Katze“ ist ergreifend und wird diese Problematik mit Wucht auf die Agenda der Bundesregierung und der Weltherrscherin setzen, das steht fest!
    Der Cliffhanger mit dem Baum wird unter den Zuschauern für Herzflattern sorgen, dagegen war der Relegationskrimi KSC — HSV nur ein lahmes Schauspiel.
    Die 87 Millionen anderen Aspekte lasse ich heute mal außen vor, Cineasten werden sie natürlich auch so alle erkennen!

    Kann man das Holz vom Baum als Kaminholz verwenden? Der sieht ja recht groß aus, vielleicht sägt den jemand in Austausch für das Holz kostenlos klein?

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Hi,hi, ja ein Kurzfilm in Überlänge! 😉 Diesmal wollte ich ein wenig schockieren. Deshalb der ruhige Beginn und dann ohne Vorwarnung gleich die Actionszene mit der Schmusebürste. Die Szene mit der Sense war natürlich nur was für ganz hart gesottene Cineasten. Aber, dass Du die gesellschaftskritische Sequenz „Keine Zeit für die Katze“ erkannt hast, macht mich sehr glücklich! Ich denke ich kann damit zur Weltverbesserung beitragen! 😀
      LG Susanne
      PS: Ja der Baum ist ziemlich groß. Mal sehen ob ich jemanden finde, der Feuerholz haben will?

  5. wolke205 schreibt:

    Nu hätt ich den Beitrag samt Video fast übersehen 😀 „Keine Zeit für die Katze“ – herrlich 😀 Schönes Video ❤

  6. Harry aus Lassee schreibt:

    Hallo Susanne, bin überglücklich das es Miranda wieder gut geht und Du bist es ebenso, der „kurze Film“GGGGG 🙂 ist super. Wünsche Dir und Allen deinen Lieben alles alles Gute. Gruß Harry

  7. Paula schreibt:

    Durch unsere online- Probleme haben wir das schöne Video wirklich gar nicht bemerkt.
    Danke,dass Du uns drauf hingewiesen hast.Es ist absolut sehenswert.
    Die ruhige Morgenstimmung gefällt mir fast am besten.
    Wenn man beim Striegeln so zusieht,dann möchte man auch Pferd bei Dir sein.
    Die arme Mary begibt sich ja fast in Lebensgefahr,nur um ständig in Deiner Nähe zu sein.In Wirklichkeit ist sie bestimmt ein als Katze verkleideter Hund.
    LG Uwe

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Ich konnte doch nicht zulassen, dass Ihr das Beste verpasst! 😉 Ihr mögt also lieber die ruhigen Filme und steht nicht so auf Action. Das merk ich mir fürs nächste Filmchen… 😉 Für so eine Massage mit Schmusebürste wäre ich selbst gern Pferd. 😉 Mary begibt sich echt in Lebensgefahr, nur um in meiner Nähe zu sein. Ich muss stets ein Auge auf die Katze haben, wenn ich mit der Sense unterwegs bin. Die war bestimmt in ihrem früheren Leben ein Hund! 😀
      LG Susanne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s