Tierarzt

Ich hatte heute morgen den Tierarzt auf dem Hof. Miranda fing gestern abend plötzlich stark an zu lahmen. Mir gefiel das nicht, denn sie konnte sich ganz schlecht bewegen. Also rief ich gegen 21.00 Uhr den Tierarzt an. Er kam dann gleich heute früh und schaute sich die Stute an. Ihr Zustand hatte sich während der Nacht nicht verbessert. Heute morgen konnte sie genau so schlecht laufen, wie am abend davor. Der Tierarzt bestätigte meinen Veracht, dass sie vorne links lahmt. Mit dem linken Bein hatte sie schon früher Probleme, das hatte mir der Züchter erzählt. Er meinte, sie hätte Rheuma in der linken Schulter. Es könnte sich aber auch um eine alte Verletzung handeln.

Der Tierarzt hat ihr ein entzündunghemmendes Mittel gespritzt. Ich muss ihr bis Monat ein Medikament eingeben und dann sollte sie wieder besser laufen können. Drückt bitte alle die Daumen, dass es ihr schnell wieder gut geht. Wir brauchen jetzt eure guten Wünsche und Gedanken! DANKE!

In-d-Stall-07.07.2015-a

Werbeanzeigen

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Daraus ist 2015 der gemeinnützige Tierschutzverein "Tierhilfe Miranda e.V." geworden. Miranda bekam Freunde dazu und nun kümmern wir uns ausschließlich um alte und unvermittelbare Tiere. Mit unserem Blog wollen wir auch auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Nur weil wir sie freikauften, einen Gnadenbrot-Platz für sie schafften, retteten wir ihr das Leben. Der Blog berichtet aktuell über Mirandas neues, artgerechtes Rentnerleben. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Tierarzt

  1. Ich wünsche Miranda alles Gute und hoffe, dass sie schnell wieder gesund wird!
    Liebe Grüße
    Josephine

    Gefällt 1 Person

  2. zarah36 schreibt:

    Alles alles Gute und gute Besserung an Miranda! Ihr schafft das. Ihr alle zusammen seid ein super Team 🙂
    Liebe Grüße
    Toni 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Chris schreibt:

    Oh nein, ich halte alle Pfötchen, dass die Behandlung anschlägt und Miranda ganz bald wieder ordentlich laufen kann. Furchtbar ist das doch, wenn der Tierarzt auch noch zu einem nach Hause kommt. Nee, den würde ich definitiv nicht rein lassen wollen.

    Wuff-Wuff dein Chris

    Gefällt 1 Person

  4. einfachtilda schreibt:

    Daumen sind gedrückt ❤

    Gefällt 1 Person

  5. Isabella schreibt:

    Auch wir wünschen schnelle Besserung und drücken Daumen und Pfoten für Miranda!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    Gefällt 1 Person

  6. Elisabeth Berger schreibt:

    Armes Mädl! Wir senden herzliche Genesungswünsche😘

    Gefällt 1 Person

  7. Harry aus Lassee schreibt:

    Hallo Susanne drücke Beide Daumen für Miranda L:g. HARRY

    Gefällt 1 Person

  8. Auch wir drücken alle Pfoten und Daumen, dass es Miranda ganz schnell wieder besser geht.
    Zu den Sorgen um Miranda kommen dann auch noch die Tierarztkosten.
    Ich habe heute morgen bei Straight-World 2,11 EUR gewonnen. 🙂 Gewinne sonst nie. Freue mich natürlich, dass ich mehr für den Wunsch tun kann, aber bis er erfüllt ist, dauert es noch ewig. Der Betrag ist also noch nicht verfügbar. Hoffe, dass es ein gutes Omen für Miranda ist.
    GLG Edith mit Nera + Lila.

    Gefällt 1 Person

  9. wolke205 schreibt:

    Ach liebe Diva, was machst Du denn für Sachen??? Wir drücken Daumen und Pfoten (Hufe auch), dass es schnell wieder lahmfrei über die Koppel geht ❤

    Gefällt 1 Person

  10. Isabella33 schreibt:

    Hier werden Daumen & Tatzen gedrückt!!
    Da muss ich schnell mal eine ganz kleine Überweisung machen 🙂
    Liebe Grüße Heidi mit Isi

    Gefällt 1 Person

  11. Paula schreibt:

    Wir drücken auch alle Daumen und Pfoten,dass es Miranda ganz schnell wieder besser geht und der TA nicht nochmal kommen muss.
    Wegen Internet-Problemen haben wir es erst gestern abend gelesen und eben auch schnell ein klein wenig für die Tierarztkosten überwiesen.
    Hoffentlich wird alles ganz schnell wieder gut und nicht so teuer.
    Alles Gute wünschen Paula & Rudel

    Gefällt 1 Person

  12. Fellmonsterchen schreibt:

    Wie geht’s Miranda? Hoffentlich wieder besser.
    LG
    Die Monstermeute, wo die beiden Fellträger momentan auch angeschlagen sind

    Gefällt 1 Person

  13. toniasdogblog schreibt:

    Drücken die Pfoten
    LG Rudolf und Tonia❤️🐶❤️

    Gefällt mir

  14. Hilfe für Miranda schreibt:

    @alle
    Vielen Dank Ihr Lieben fürs Daumen drücken und Eure guten Wünsche!!!
    Es hat geholfen, Miranda geht es besser! ❤

    Viele liebe Grüße
    Susanne

    Gefällt mir

Kommentar bitte hier rein - Mit der Nutzung der Kommentar und/oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website (WordPress), auf die ich keinen Einfluss habe, einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s