Winterfell

Die Pferde bekommen langsam ihr Winterfell. Vor einigen Wochen ging es los. Die Haare werden immer länger. Bald mutiert Bachus wieder zum knuffigen Teddybären. Das sieht so süß aus.

Unser gemütlicher Opa

Bachus-09.11.2014

Miranda bekommt dieses Jahr sehr viele weiße Haare. Da merkt man doch, dass sie schon eine ältere Dame ist. Im Frühjahr fallen die langen weißen Haare aus und sie ist wieder der hübsche Fuchs, mit dem kupferfarbenen Glanz im Fell. Wenn das doch bei mir auch so wäre.

Ein graues Haar…

Graue-Haare

OK, es sind ein paar mehr…

Graue-Haare-nah

Marys Fell ist im Winter viel schöner. Ihr Sommerfell ist ziemlich dünn und zippelig. Jetzt hat sie schon wieder einen ordentlichen Pelz bekommen. Bald kann sie locker jeder Wildkatze Konkurrenz machen.

Mary genießt die Herbstsonne

Mary-09.11.2014-sitzt

Werbeanzeigen

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Daraus ist 2015 der gemeinnützige Tierschutzverein "Tierhilfe Miranda e.V." geworden. Miranda bekam Freunde dazu und nun kümmern wir uns ausschließlich um alte und unvermittelbare Tiere. Mit unserem Blog wollen wir auch auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Nur weil wir sie freikauften, einen Gnadenbrot-Platz für sie schafften, retteten wir ihr das Leben. Der Blog berichtet aktuell über Mirandas neues, artgerechtes Rentnerleben. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Katzen, Miranda abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Winterfell

  1. Isabella33 schreibt:

    Kuschelig der Bachus 🙂
    Was hat Miranda für 2 Löcher an der Flanke?
    Mary hat sich gut bei dir eingelebt, und schaut toll aus.
    Schönen Sonntag noch,
    und liebe Grüße Heidi

    Gefällt mir

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Also Heidi, Miranda hat doch keine Löcher im Pelz. 😉 Tz, tz, tz 😉 Das hört sich ja an, wie der alte Pelzmantel im Schrank deiner Oma… ;-)))))))))))))))
      Ich hab keine Ahnung, warum die zwei Stellen so dunkel aussehen? Es könnte der Schatten von den länger werdenden Winter-Haaren und einem Wirbel an der Stelle sein. Eigentlich hat sie keine schwarzen Flecken. Oder es liegt an der Kamera? Keine Ahnung. Bin ja leider nicht so der Profifotograf. Ich hatte schon genug damit zu tun, nicht immer meinen Schatten mit aufs Bild zu bekommen. 😉 Die Bilder oben sind ungefähr der 97. Versuch gewesen. 😉
      LG Susanne

      Gefällt mir

  2. wolke205 schreibt:

    Mary schaut auch schon wie eine Wildkatze 😀 Ich liebe Pferde im Plüsch-Teddy-Pelz 😀 Haben die zwei auch so weich, flauschiges? Shaman hat so flauschiges Kuschelfell…schwärm…Diego hat auch schon gut Winterpelz geschoben…Kayla trägt halt Mantel 😉

    Gefällt mir

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Du wirst es nicht glauben, als Mary hier neu auftauchte, dachte ich zuerst, ich hätte eine Wildkatze gesehen. Es war letztes Jahr im Dezember, als ich sie das erste Mal weghuschen sah. Sie war sehr scheu und tauchte nur für Sekunden irgendwo auf. Damals hatte sie ihr volles Winterfell und sah damit wirklich wie Wildkatze aus, die süße Maus! 😉
      Bachus wird super puschelig. Weich und kuschelig wie mit Perwoll gewaschen. 😉 Bei Miranda ist die Puscheligkeit mehr innerlich. 😉
      Chica trägt Mantel, ganz die feine Dame eben, und Campa haart wie wild.
      Knuddel ❤

      Gefällt mir

Kommentar bitte hier rein - Mit der Nutzung der Kommentar und/oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website (WordPress), auf die ich keinen Einfluss habe, einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s