Über Zooplus Button bestellt

Hat die liebe Edith eine Spende für die Hunde und Pferde!

Das hilft gleich doppelt! Weil wir auch noch für jede Bestellung die über unseren Zooplus Button getätigt wird, 4 % vom Netto-Bestellwert erhalten. Dafür können wir dann wiederrum Tierfutter kaufen. Bitte denkt bei eurer nächsten Futterbestellung für euren Liebling daran und geht über unseren Button auf die Zooplus Seite. Das kostet euch nix und uns hilft es! DANKE!!!

Edith hat für uns bestellt:
2 x 24 x 800g Sparpaket Animonda GranCarno Mix
1 x 5000g Rocco Rinderpansen grün
1 x 65g Catessy Knabber Snacks
1 x 60g Carnello Hundespaghetti
1 x 20kg Eggersmann EMH Senior Müsli

Die Hunde freuen sich über die sage und schreibe 5KG-Pansen-Tüte!!! Die ist größer als Campa! So ein Teil hatten wir noch nie…

Wow, so viel Pansen! Ist das alles für mich?

Campa-Pansentüte-2

Los mach auf!

Campa-Pansen-los-mach-auf

Ja, ja… ich mach ja schon…

Na-gut

Vielen Dank liebe Edith sagen die Pferde, Hunde, Mary und ich!!!

Werbeanzeigen

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Daraus ist 2015 der gemeinnützige Tierschutzverein "Tierhilfe Miranda e.V." geworden. Miranda bekam Freunde dazu und nun kümmern wir uns ausschließlich um alte und unvermittelbare Tiere. Mit unserem Blog wollen wir auch auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Nur weil wir sie freikauften, einen Gnadenbrot-Platz für sie schafften, retteten wir ihr das Leben. Der Blog berichtet aktuell über Mirandas neues, artgerechtes Rentnerleben. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Hunde, Katzen, Miranda abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Über Zooplus Button bestellt

  1. Isabella33 schreibt:

    Suuuuper!!! Edith ist ein Schatz!!!
    Liebe Grüße Heidi mit Isi

    Gefällt mir

  2. Liebe Susa,
    ich sage DANKE für das Fernreiki für meine Lila. Es geht ihr schon sehr viel besser. Es sah am 3. Oktober wirklich sehr schlecht für sie aus. Als die Blutuntersuchung lief, sprach die Helferin schon davon, dass ich Nera (war im Auto geblieben) für den Fall holen soll, damit sie Abschied nehmen kann. Glücklicherweise ist meine Lila eine große Kämpferin und WILL LEBEN.
    Dass ich etwas zurück geben konnte, liegt aber auch an unseren beiden Heilpraktikerinnen. Die Tierheilpraktikerin ist extrem günstig und bei meiner Heilpraktikerin bezahle ich die Bioresonanztherapie und Lila bekommt sie umsonst, weil ich der lieben Frau letztes Jahr ganz viel Wolle geschenkt habe, die ich ewig im Keller hatte und nicht mehr gebrauchen konnte, weil ich durch mein Rheuma nicht mehr stricken kann.
    Das gesparte Geld habe ich gesammelt und die 10 Cent, die noch fehlten habe ich 🙂 [großzügig] 🙂 dazu gegeben.
    Ich hätte das Geld natürlich für den Nottierarzt (hat ordentlich zugelangt) und für den Klempner (war auch nicht günstig) gut gebrauchen können, aber das habe ich dann mal verdrängt.
    Wer spenden will, findet einen Weg. Wer nichts geben will, findet Ausreden.
    Liebe Susanne, Du hast reichlich zu tun und hast Lila Reiki geschickt, obwohl Du mit Sicherheit von der täglichen Arbeit erschöpft warst und ich habe gespendet, obwohl es finanziell eigentlich gerade gar nicht ging.
    Wir freuen uns, dass wir etwas helfen konnten
    Nera, Lila + Edith
    PS: Die Fotos mit den Kommentaren sind wieder toll.

    Gefällt mir

    • Fellmonsterchen schreibt:

      Schön, dass es Lila wieder besser geht. ❤ ❤ ❤
      5 kg Pansen, das ist schon eine Hausnummer! 🙂

      Gefällt mir

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Geben und Nehmen ist ein ständges Fließen! Das Leben ist ein ständiges Fließen. Ich wünsche allen Menschen die Erkenntnis, dass sie dazu gehören. Was wir geben, bekommen wir wieder. Manchmal in anderer Form und von anderer Seite. Aber das ist der natürliche Kreislauf der Dinge.
      Ich versorge Lila gern weiter mit Reiki und dich auch!
      Danke für Deine Hilfe!
      LG Susa

      Gefällt mir

      • Liebe Susa,
        die Erkenntnis, dass das mit dem Geben und Nehmen wirklich funktionert, erkennen leider nur sehr wenige Menschen. Wir beide gehören glücklicherweise dazu.
        Meine Schmerzen sind schon viel weniger geworden. Gerstern war es so schlimm, dass ich SOS funken musste, obwohl ich weiss, dass Du nicht viel oder gar keine Zeit übrig hast, wenn DU alles erledigt hast. Trotzdem hilftst Du. 🙂
        Danke dafür
        Edith

        Gefällt mir

  3. wolke205 schreibt:

    Tolle Spende ❤ Da hat Campa ja echt große Augen gemacht, aber es wird ja alles brav geteilt 😉

    Schön, dass Du Lila mit Reiki helfen konntest ❤

    Gefällt mir

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Klar wird alles brav geteilt! Die Mädels bekommen sich ja nie in die Wolle. Selbst um lecker Pansen wird nicht gestritten. So habe ich das noch nie erlebt, wie mit Chica und Campa. Da wird nicht geknurrt und nicht bemobbt. Sie sind immer ein Herz und eine Seele.
      Reiki ist fantastisch und ich bin so dankbar, dass ich damit helfen kann. ❤

      Gefällt mir

Kommentar bitte hier rein - Mit der Nutzung der Kommentar und/oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website (WordPress), auf die ich keinen Einfluss habe, einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s