Ebay Geschichten

Wir ihr ja wisst, versuche ich bei Ebay Sachen zu verkaufen, deren Erlös, an die Tiere gehen soll. Das ist ein mühsames Unterfangen. Aber ich muss ja alles probieren, damit die Tiere das bekommen, was sie brauchen.

Vor einiger Zeit habe ich ein Bücherpaket mit 37 sehr gut erhaltenen Romanen, Thriller, Krimis zu einem Startpreis von 5.- Euro eingestellt. Auf das Paket bot eine Frau und gewann die Auktion. Sie hätte also 37 so gut wie neue Bücher für 5.- Euro plus Versand bekommen. Leider war ich mal wieder an eine Spaßbieterin geraten. Die Dame meldete sich nicht und zahlte nicht. Ich war wütend, denn die Rückabwicklung bei Ebay ist aufwendig und dauerte eine Weile. Danach stellte ich das Paket erneut ein. Diesmal ersteigerte es ein Herr, für 9,50 Euro. Inklusive Versand hätte er 15,40 Euro zahlen müssen. Wolfgang rundete aber auf 30.- Euro auf und spendete den Rest für die Pferde!!!

Ist das nicht toll? Eigentlich müsste ich der Dame dankbar sein, dass sie nicht bezahlt hat. Manchmal entwickeln sich die Dinge anders, als wir es gewünscht haben. Zuerst sieht es negativ aus und dann wird es noch viel besser.

Was lernen wir daraus? Es ist nicht immer schlecht, wenn etwas nicht klappt. Manchmal erkennen wir den Sinn erst viel später.

Kanal-06.14

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Daraus ist 2015 der gemeinnützige Tierschutzverein "Tierhilfe Miranda e.V." geworden. Miranda bekam Freunde dazu und nun kümmern wir uns ausschließlich um alte und unvermittelbare Tiere. Mit unserem Blog wollen wir auch auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Nur weil wir sie freikauften, einen Gnadenbrot-Platz für sie schafften, retteten wir ihr das Leben. Der Blog berichtet aktuell über Mirandas neues, artgerechtes Rentnerleben. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Ebay Geschichten

  1. wolke205 schreibt:

    Das stimmt!!! Auch wenn man sich im ersten Moment richtig darüber ärgert – so hat es doch noch ein gutes Ende genommen ❤ Dein Foto gefällt mir übrigens wieder richtig gut – satte Farben, schöne Wolken – herrlich ❤ ❤

    Liken

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Ende gut – alles gut! 😀 Freut mich dass Dir das Foto gefällt. Bei uns sind die Farben oft so schön. An dem Tag waren diese schönen Wolken unterwegs. Oft erinnert mich das Licht, die sich ständig verändernden Farben und das Klima an meine Dänemarkurlaube. ❤

      Liken

  2. Isabella schreibt:

    Suuupi! Man sagt nicht umsonst:
    „Wer weiss, wozu das gut ist“
    Das ist ja nett von dem E Bayer!!
    Wenn Du magst, kannst du meine Bücher übrigens demnächst abschicken 🙂
    Liebe Grüße Heidi
    PS: Aber quäl dich bei der Hitze nicht damit rum, das Paket ist bestimmt ganz schön schwer…

    Liken

  3. Danke an Wolfgang für´s Aufrunden und viel Spaß mit dem Büchern. Trotzdem ist das ein sehr mühsam erkämpftes Happy End, aber besser, als wenn keiner gekauft hätte.
    Für die Spaßbieterin habe ich kein Verständnis, das ist nicht witzig. Sie wird hoffentlich IHRE Lernaufgabe dafür bekommen.
    Für weitere Verkäufe wünschen wir mehr schnellere Erfolge
    Nera, Lila + Edith

    Liken

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Ich bin der Spaßbieterin jetzt dankbar! Weil sie nicht bezahlt hat, lief die 2. Runde bei ebay viel, viel besser. Und sie hat sich ein echtes Schnäppchen durch die Lappen gehen lassen: 37 neuwertige Bücher für 5.- Euro! Blöd, blöd, blöd!!! 😉
      LG Susanne

      Liken

Kommentar bitte hier rein - Mit der Nutzung der Kommentar und/oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website (WordPress), auf die ich keinen Einfluss habe, einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s