Tagesarchiv: 27. Februar 2013

Für die Seele 29

Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren ehrliches Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann? Arthur Schopenhauer Werbeanzeigen

Veröffentlicht unter Für die Seele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 10 Kommentare