Video

Ich habe die ersten saghaften Sonnenstrahlen genutzt, um ein kleines Video von den Pferden zu drehen. Natürlich bin ich meinem alten Filmstil treu geblieben. Möglichst mit der Kamera wackeln, gegen das Licht filmen, das Motiv von ganz weit weg aufnehmen damit kaum etwas zu erkennen ist und einen Moment abwarten wo absolut nix passiert. Alle diese Kritieren erfüllt mein kleines Filmchen! Ihr werdet also 2 Minuten lang den Pferden beim grasen zuschauen. Bevor ich die Kamera holte, trabte Miranda lustig auf der Weide rum…

Trotzdem kann ich eine kleine Verbesserung an meiner Filmtechnik erkennen. Diesmal habe ich beim Filmen keinen Zaunpfeiler umgerannt und bin auch hinter keinem Baum, Busch oder sonstwas gelandet. Der verehrte Zuschauer hat immer freie Sicht auf die Pferde. Es wird langsam… 😉

Werbeanzeigen

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Daraus ist 2015 der gemeinnützige Tierschutzverein "Tierhilfe Miranda e.V." geworden. Miranda bekam Freunde dazu und nun kümmern wir uns ausschließlich um alte und unvermittelbare Tiere. Mit unserem Blog wollen wir auch auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Nur weil wir sie freikauften, einen Gnadenbrot-Platz für sie schafften, retteten wir ihr das Leben. Der Blog berichtet aktuell über Mirandas neues, artgerechtes Rentnerleben. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Video

  1. Isabella schreibt:

    Ich muss lachen,
    ganz genauso würde auch ein Video von mir gedreht ausschauen…
    Liebe Grüße Heidi

    Liken

  2. Fellmonsterchen schreibt:

    Ich erkenne da die Handschrift von Ingmar Bergman. Ganz deutlich!

    Liken

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Danke Fellmonsterchen! Du bist eben ein wahrer Kunstkenner!!! 😆
      Viele Grüße
      Susanne (die schon mal die Kamera zückt und sich zu neuen Projekten aufmacht. Heute ist wieder so ein schön düsterer Tag – ideal zum Filmen…)

      Liken

  3. wolke205 schreibt:

    Hihi…ist das nicht immer so? Sobald was spannendes passiert und man die Kamera zückt – vorbei 😉 Schön, mal wieder ein Video von den Beiden zu sehen..Kleine Anmerkung – im Schlamm stecken geblieben bist Du auch nicht, obwohl ja die Gefahr bestand so matschig wie s zur Zeit noch überall ist *gg*

    Knuddel

    Liken

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Bei mir ist das immer so! Kamera in der Hand nix passiert. 😉 Leider erkenne ich auch meine technischen Fehler immer erst nach dem Filmen. Wenn ich mir das Video anschaue wundere ich mich, dass mir nicht vorher aufgefallen ist, was hier wieder alles falsch läuft… Filmen ist echt nicht mein größtes Talent! 😆 Werde Euch aber trotzdem die Filmchen zeigen. Ihr habt Euch ja schon an meine seltsame Technik gewöhnt. 😆

      LG Susa ♥
      PS: Mitlerweile ist der Boden hier wieder gefroren. Da kann man nirgends mehr stecken bleiben. Am Drehtag wäre es aber durchaus möglich gewesen… 😉

      Liken

Kommentar bitte hier rein - Mit der Nutzung der Kommentar und/oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website (WordPress), auf die ich keinen Einfluss habe, einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s