Winterpelz ade…

Die Pferde sehen momentan ein bisschen zottelig aus, da das Winterfell so gut wie auf einmal ausfällt! Mich fasziniert immer wieder, wie viele Haare ich runter striegel. An der Menge der Haare gemessen, müssten die beiden eigentlich nackt vor mir stehen. 😉

Bachus mit seinem dicken Teddybär-Winter-Pelz, haart am stärksten. Hier seht ihr meine Ausbeute von einer Seite, 1 x striegeln:

Ein Kissen könnte ich locker damit füllen!

Werbeanzeigen

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Daraus ist 2015 der gemeinnützige Tierschutzverein "Tierhilfe Miranda e.V." geworden. Miranda bekam Freunde dazu und nun kümmern wir uns ausschließlich um alte und unvermittelbare Tiere. Mit unserem Blog wollen wir auch auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Nur weil wir sie freikauften, einen Gnadenbrot-Platz für sie schafften, retteten wir ihr das Leben. Der Blog berichtet aktuell über Mirandas neues, artgerechtes Rentnerleben. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Winterpelz ade…

  1. calichino schreibt:

    Oh, was würde manche Fau für so eine Haarpacht geben! 😉

    Gefällt mir

  2. droegeh schreibt:

    Liebe Susa !

    Bären kratzen sich das Fell an Bäumen ab, dann bist du also der Baum für die Pferde, die dabei ganz still stehen dürfen. Und ganz zum Schluss ist die Schmuse-Bürste dran??? Als Belohnung fürs Stillhalten? Bei der Härte würde ich davon rennen, ich habe auch kein Fell an mir…..nur auf´m Kopf 😉

    Liebe Donnerstags-Grüße vom HEIKO

    Gefällt mir

  3. wolke205 schreibt:

    Also farblich passt das Fuchsfell hervorragend zu Shamans Schimmelpelz 😀 Viel Spaß beim Putzen die nächsten Wochen 😉

    Grüßle *knuddel*

    PS bin nur mit einem mega langsamen Surfstick online, hoffe das Geld ist auf Deinem Konto eingegangen, hab den Betrag mal bissel erhöht, so als Ostergeschenk 🙂

    Gefällt mir

  4. kowkla123 schreibt:

    abgesehen von der Arbeit, könnte man ja daraus so allerhand anfertigen, übrigens ist es für die Tiere auch angenehm, wünsche schöne Ostertage, KLaus

    Gefällt mir

    • Hilfe für Miranda schreibt:

      Lieber Klaus,

      die Pferde mögen sehr gern gestriegelt werden. Sie sind glaube ich richtig froh, wenn jemand die alten Haare aus dem Fell bürstet. Im Moment kann ich Bachus 3 Stunden bürsten und es kommen immer noch Haare runter! 😀

      LG Susanne

      Gefällt mir

  5. Dann mach doch mal ein Kissen davon *lach*.
    Ich wundere mich bei meinem Katerchen K.imba auch immer, was da rauskommt. Der hat echt ein Wahnsinnsfell. Leider verfilzt es auch schnell.

    Gefällt mir

Kommentar bitte hier rein - Mit der Nutzung der Kommentar und/oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website (WordPress), auf die ich keinen Einfluss habe, einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s