Die Ü20 Party!

Die erste Party ihres Lebens, feierten Miranda und Bacchus am Samstag, in ihrem 20. und 22. Lebensjahr! Da die Gäste ebenfalls das 20. Lebensjahr überschritten haben, wurde es eine Ü20 Party! 😉

Endlich war es so weit, die Sommerparty mit den freiwilligen Helfern fing mit einem Kaffeeklatsch an. Christa brachte eine Nusstorte für uns und einen großen Eimer Leckerlis für die Pferde mit. Heidi und Arno hatten zwei Beutel Karotten und einen großen Sack Äpfel dabei.

Zur Begrüßung gabs ein Gläschen Sekt, anschließend gings zu den Hauptpersonen auf die Weide.

Miranda und Bacchus standen ganz hinten auf der Weide. Ich rief: „Miranda, Bacchus, ihr habt Besuch!“ Sofort kam die neugierige Miranda, mit Bacchus im Schlepptau, nach vorn zu uns.
Hier wurden sie sofort gekuschelt und mit Leckerchen verwöhnt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Die beiden waren ganz begeistert über so viele streichelnde Hände und leckeren Dingen, die immer wieder vor ihren Schnauzen landeten. Nun kam noch Edda dazu, mit vielen leckeren Möhren in den Händen.


Die Pferde fanden die vielen Menschen total spannend und ließen sich gern verwöhnen. Dabei waren sie ganz sanft und lieb, sodass die Menschen wiederrum ins Schwärmen gerieten, über die sanften und großen Tiere.

Ich hatte die Pferde am morgen extra lange gestriegelt, damit sie für ihre Party auch richtig hübsch aussahen. Bacchus und Miranda änderten kurzfristig ihr Party-Outfit. Sie hatte sich natürlich an der matschigsten Stelle auf der Weide ausgiebig gewälzt. Nun hatte besonders Bacchus festgetrocknete Erde auf dem Rücken! 😉

Nach ausgiebigen Pferdeknuddeln und nachdem sich auch die letzte von den Pferden losreissen konnte, wurde der Grill angeschmissen.


Wir hatten sogar Glück mit dem Wetter, sodass das Sommerfest auch wirklich eins war. Der schöne Tag fand seinen Ausklang vorm Kamin und wir sind sicher: Das machen wir mal wieder! 😉

Werbeanzeigen

Über Hilfe für Miranda

Wir helfen Miranda, einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute. Wir sind eine kleine Gruppe Privatpersonen, die sich durch den Fall Miranda kennen lernten und eine Hilfsaktion daraus machten! Daraus ist 2015 der gemeinnützige Tierschutzverein "Tierhilfe Miranda e.V." geworden. Miranda bekam Freunde dazu und nun kümmern wir uns ausschließlich um alte und unvermittelbare Tiere. Mit unserem Blog wollen wir auch auf das Schicksal der Zuchtstuten aufmerksam machen. Denn sie landen fast alle beim Schlachter, sobald sie keinen Gewinn mehr bringen. Miranda steht stellvertretend für alle Zuchtstuten, denn auch ihr Weg war schon beschlossen. Mit 20 Jahren und nach zwei Totgeburten, sollte sie geschlachtet werden. Nur weil wir sie freikauften, einen Gnadenbrot-Platz für sie schafften, retteten wir ihr das Leben. Der Blog berichtet aktuell über Mirandas neues, artgerechtes Rentnerleben. Wir möchten niemanden anklagen oder verurteilen, wir möchten nachdenklich machen. Schön wäre ein Umdenken bei Züchtern und Reitern zu erreichen. Wir möchten auch Unterstützung finden. In Form von Mithilfe, Sachspenden und Spenden, damit wir Miranda ein wundervolles Leben ermöglichen können. Sie hat verdient, nach vielen Jahen als Gebärmaschine würdevoll und artgerecht behandelt zu werden. Wir möchten auch, dass jeder der nun weiß, was mit ausrangierten Zuchtstuten passiert, die Geschichte weiter erzählt. Dafür sagen wir DANKE!
Dieser Beitrag wurde unter Miranda abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Die Ü20 Party!

  1. Ganz, ganz klasse! Wie schade, dass wir nicht dabei sein konnten! Aber im nächsten Jahr ganz bestimmt!

    Liebe Grüße
    Gina

    Liken

Kommentar bitte hier rein - Mit der Nutzung der Kommentar und/oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website (WordPress), auf die ich keinen Einfluss habe, einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s